ARIA Highroller – Siege für Seiver und Rast

Siege für Seiver und Rast
Siege für Seiver und Rast

Die Highroller-Turniere im ARIA von Las Vegas haben eine lange Tradition, und in den letzten Tagen wurden wie immer am Monatsende zwei $25.000-Turniere ausgetragen.

Mit von der Partie sind meist die üblichen Verdächtigen, so auch dieses Mal.

Beim $25k am Donnerstag nahmen 31 Spieler teil und die ersten Fünf landeten im Preisgeld. Den Sieg holte Scott Seiver, der Bryn Kenney hinter sich ließ und über $340.000 kassierte.

Einen Tag später stand das nächste Turnier an, und dieses Mal ließen sich 30 Spieler nicht lumpen und zahlten erneut $25.000.

Wieder mischten Kenney und Seiver ganz vorn mit, doch dieses Mal mussten sie nach Deal Brian Rast den Sieg überlassen.

Hier die vollständigen Ergebnisse der beiden Turniere:

Aria High Roller 54

1 Scott Seiver $342.240
2 Bryn Kenney $186.000
3 Jason Koon $104.160
4 Zachary Hyman $66.960
5 Sam Soverel $44.640

Aria High Roller 55

1 Brian Rast $237.555
2 Bryn Kenney $211.000
3 Scott Seiver $163.445
4 Stephen Chidwick $64.800
5 Zachary Hyman $43.200

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben