WSOP Circuit Side Event – Jaroslav Peter dealt sich zum Sieg beim Daily NLH

Winner NLH 3003Während sich am gestrigen WSOP Circuit Tag im King´s die Action tagsüber im Seniors-Event und Nachmittags beim zweiten Starttag des Monster Stack Events abspielte, sorgte am Abend ein weiteres No Limit Hold´em Side-Event für Abwechslung. 95 Spieler begnügten sich ab 20.00 Uhr an die Tische und nach 22 Re-Entries lagen €11.115 im Topf.

Am Ende profitierten 13 Spieler von dem Preisgeld, die besten zwei Akteure teilten nach einem Deal im Heads-Up brüderlich. Offizieller Sieger des Turniers wurde Jaroslav Peter aus der Tschechischen Republik, der nach der finalen Abrechnung einen Euro mehr kassierte als sein Finalgegner Siarhei Narozhny aus Weißrussland.

WSOP Circuit Spring Edition – €115 Daily NLH

Entries: 95 (22 Re-Entries)

Preispool: €11.115

PlatzVornameNameNicknameNationPreisgeldDeal
1JaroslavPeterCzech Republic€ 2.952€ 2.502
2SiarheiNarozhnyBelarus€ 2.051€ 2.501
3AlexanderDmitrienkoRussian Federation€ 1.356
4FirozKadirbaksNetherlands€ 1.061
5TudorPopaRomania€ 856
6DaniilKiselevRussian Federation€ 667
7MatsUnited Arab Emirates€ 528
8CarloEmeringerLuxembourg€ 411
9NeculaeAlexandru-MihaiRomania€ 311
10Thomas PeterSchmidtGermany€ 239
11SlivererGermany€ 239
12NoClueWhatIDoGermany€ 222
13DenisPoterasRomania€ 222

Der komplette Schedule der WSOP Circuit Spring Edition
FLYER - WSOPC Spring Edition 2017

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben