Wird es nochmal spannend in der Premier League?

premier-league-logo-headerHallo Fußballfreunde,

am heutigen Mittwoch sind die Top 4 der englischen Premier League im Einsatz. Während die Tottenham Hotspurs auswärts bei Swansea City antreten müssen, treffen an der Stamford Bridge der Tabellenführer Chelsea und der Tabellendritte Manchester City aufeinander. Zudem gastiert der AFC Bournemouth an der Anfield Road in Liverpool.

 

Swansea City – Tottenham Hotspur

Den Ausrutscher von Chelsea konnte Tottenham mit einem Auswärtssieg gegen Burnley ausnutzen und daher den Abstand auf „nur“ noch sieben Punkte verkleinern. Trotz der Verletzung von Stürmerstar Harry Kane befinden sich die Spurs derzeit in Topform und konnten die letzten vier Begegnungen in der Premier League allesamt gewinnen. Ganz anders sieht die Lage dagegen bei Swansea aus. Die Waliser befinden sich nur noch einen Punkt vor einem Abstiegsplatz. Das direkte Duell gegen einen weiteren Abstiegskandidaten Hull City ging mit 1:2 verloren, gegen den vorletzten Middlesbrough reichte es auch nur zu einem mageren 0:0. Die Spurs sind in dieser Begegnung daher der ganz klare Favorit, alles andere als ein Auswärtssieg würde mich sehr überraschen.

Mein Tipp: Sieg Tottenham @ 1,68

 

FC Liverpool – AFC Bournemouth

Bei diesem Duell trifft die stärkste Offensive auf die drittschwächste Defensive der Liga. Der FC Liverpool um Trainer Jürgen Klopp ist daher der klare Favorit in dieser Partie. Der 3:1 Erfolg im Merseyside-Derby gegen den FC Everton am vergangenen Wochenende wird den „Reds“ einiges an Selbstvertrauen geben. Einziger Wermutstropfen ist die Verletzung von Saido Mane. Obwohl der AFC Bournemouth sich in den unteren Regionen der Tabelle befindet, konnte die Mannschaft von Trainer Eddie Howe in dieser Saison bereits einige Achtungserfolge erzielen. So gesehen bei dem Duell dieser beiden Mannschaften in der Hinrunde, bei welchem Bournemouth einen Rückstand noch furios in einen Sieg umwandeln konnte. Eine Wiederholung der Geschehnisse aus dem Hinspiel halte ich an diesem Abend an der Anfield Road jedoch für sehr unwahrscheinlich.

Mein Tipp: Sieg Liverpool @ 1,43

 

FC Chelsea – Manchester City

Das Spitzenspiel des Spieltages steigt in London, wo sich die „Blues“ und die „Skyblues“ duellieren werden. Für Chelsea setzte es am vergangenen Wochenende eine überraschende 1:2 Niederlage gegen Crystal Palace. Eine weitere Niederlage gegen Manchester City könnte den Titelkampf wieder komplett offen gestalten. Manchester City hat in der Offensive genug gute Spieler, um Chelsea gefährlich werden zu können. Ich denke da vor allem an Sergio Aguero und Kevin de Bruyne, welcher bei seiner Rückkehr an die Stamford Bridge besonders motiviert sein sollte. Auch Leroy Sane kann eine entscheidende Rolle gegen die doch eher langsame Chelseaabwehr um Gary Cahill spielen. Obwohl bei beiden Teams die Stärken in der Offensive liegen, gehe ich davon aus, dass wir ein taktisch geprägtes Spiel sehen werden. In der Hinrunde verpasste es Manchester City den 1:0 Vorsprung weiter auszubauen und verlor das Spiel schlussendlich noch mit 1:3. Trotzdem waren die „Skyblues“ die überlegene Mannschaft. Dass Chelsea auch zu Hause schlagbar ist, veranschaulichte Crystal Palace in perfekter Manier. Der Mannschaft von Trainer Pep Guardiola traue ich zu, dass sie etwas Zählbares aus London mitnehmen kann.

Mein Tipp: X2 @ 1,58

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner ComeOn.

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben