Highstakes im Internet – Timofey „Trueteller“ Kuznetsov demontiert Ben Sulsky

Trueteller schlug zu
Trueteller schlug zu

Nicht sonderlich viel los ist derzeit an den teuren Tischen im Internet, aber gelegentlich entwickelt sich ein Duell, das es dann auch richtig in sich hat.

Gestern gab es einen solchen Aufprall bei einer netten kleinen Mixed-Partie mit Blinds von $1.000/$2.000 zwischen Timofey „Trueteller“ Kuznetsov und Ben „sauce123“ Sulsky.

Insgesamt 713 Hände trugen die beiden gegeneinander aus, und obwohl die beiden nur gecappte Pötte spielten, wechselten am Ende über $200.000 den Besitzer.

Ein toller Tag für den Russen, der ja ohnehin zu den größten Gewinnern beim Online-Poker zählt, während Sulsky eine böse Schlappe einstecken musste.

Abseits dieses Duells tat sich vor allem der Spieler mit dem hübschen Namen „aDrENalin710“ hervor.

Er spielte spektakuläre 2.874 Hände NLHE $25/$50 und gewann bei seinem Monsterpensum immerhin $16.585.

Gewiss wird es auch heute wieder zu spannenden Scharmützeln an den Highstakes-Tischen kommen, doch vorläufig haben wir hier die Ergebnisse der letzten 48 Stunden für euch:

Die größten Gewinner der letzten 48 Stunden

Timofey „Trueteller“ Kuznetsov 713 Hände +$204.952
Gavin „gavz101“ Cochrane 548 Hände +$34.462
„NLZWERVERNL“ 609 Hände +$18.683
„aDrENalin710“ 2.874 Hände +$16.585
„-r3r/L!ne“ 1.054 Hände +$14.662

 

Die größten Verlierer der letzten 48 Stunden

Ben „Sauce123“ Sulsky 713 Hände -$206.030
„OhHeyCindy“ 853 Hände -$27.600
Jordi „prot0“ Urlings 474 Hände -$23.578
„PIPI tapis!“ 464 Hände -$18.311
„Ce$ar$pa“ 390 Hände -$18.302

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben