Vojtech Ruzicka ist der High Roller Champion der partypoker Millions Nottingham!

High Roller Champion Vojtech Ruzicka (CZE)
High Roller Champion Vojtech Ruzicka (CZE)

Am Mittwoch mussten bei der partypoker Millions im „Dusk Till Down“ Nottingham, die letzten Vier beim GBP10.300 High Roller Event in die Verlängerung gehen. Die Besten Vier von ehemals 110 Entries kämpften um den Löwenanteil des GBP1.067.000 großen Preispools. Als Chipleader startete der tschechische November Niner Vojtech Ruzicka. Nach gut einer Stunde musste sich als erster der Brite Chris Backhouse auf Platz 4 für GBP 110.000 verabschieden. Er war short im Blind Battle mit Qh Js All-In und bekam es mit Bartlomiej Machon (POL) und Kh 3h zu tun. Das Board brachte 8h 6c 3d 8d 4h und wir waren nur noch zu Dritt.

Platz 3 ging wenig später für GBP142.000 an Tom Hall (GBR). Tom war ebenfalls short mit As 2d All-In und trat gegen Vojtech Ruzicka und 7d 7s an. Auf dem Tisch erschien Jd 6c 5c 8d 8h und Tom hatte Feierabend.

Vor dem Heads Up hatte Vojtech einen leichten Chiplead. Die Heads-Gegner einigten sich auf einen ICM Deal und spielten noch GBP50.000 für den Sieger aus. Das Heads Up sollte gut drei Stunden dauern. Dann war der Pole Bartlomiej Machon mit Ah 7d All-In und Vojtech hielt mit Ks 4d dagegen. Der Dealer drehte Kc 6d 3s 7c Tc um und Bartlomiej musste sich als Runner Up mit GBP220.790 trösten. Der Sieg und ein Preisgeld von GBP284.210 gingen an Vojtech Ruzicka.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlatzNameNationPreisgeld GBP
1Vojtech RuzickaCZE284,210
2Bartlomiej MachonPOL220,790
3Tom HallGBR142,000
4Chris BackhouseGBR110,000
5Joao SimaoBRA85,000
6Jason WheelerUSA65,000
7Laszlo BujtasHUN50,000
8Stefan SchillhabelGER40,000
9Daniel MerrileesGBR30,000
10Oliver WatersGBR20,000
11Govert MetaalBED20,000

Quelle / Bild Quelle: partypoker, PokerNews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben