Top Platzierungen für die DACH-Spieler am Tag 4 der 888poker XL Inferno Championship!

XL InfernoDer Tag 4 der 888poker XL Inferno Championship brachte zwar für die deutschsprachige Pokergemeide keinen Titel, aber dafür fünf Podest-Plätze. „Paeffchen“ wurde beim 10k Lightning Runner Up für $3.710. Beim der 35k Wednesday Challenge holte sich der Schweizer „almondhead“ Platz 2 für $6.278. Den gleichen Platz belegte der Deutsche „weltmaschine“ beim 15k Tornado. Für Rang 3 reichte es beim Schweizer „schtrudde“ beim 10k Turbo 8-Max und dann wurde noch „888_de“ aus Deutschland Zweiter nach Deal beim 20k Americas für $6.045. Das größte Preisgeld des Tages konnte sich der Russe „mne_d0edet1“ mit $15.540 beim 50k 8-Max sichern.

Am Donnerstag geht es auf 888poker mit Tag 5 der XL Inferno Championship weiter. Auf dem Programm stehen 13 Turniere mit Buy-Ins zwischen $5 und $215, bei denen Preisgelder von $280.000 garantiert werden.

Hier geht es zu 888poker.

Weitere Informationen zur XL Inferno Championship gibt es hier!

#41

#42

#43

#44

#45

#46

#47

#48

#49

#50

#51

#52

#53

Quelle / Bild Quelle: 888poker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben