Drei Spieler gewinnen das King’s Hold‘ em Championship am Samstag!

kings-chips-700x394Neben den Forbes Pokerman Open Main Event gab es am Samstagabend noch ein spannendes Side Event. Beim €60+€10 King’s Hold’em Championship kamen 155 Spieler an den Tischen zusammen und 64 nutzten noch den Re-Entry. Damit wurde der garantierten Preispool von €20.000 (abzüglich Tournament Fee €19.000) unter den besten 39 ausgespielt, Die Endscheidung fiel am frühen Sonntagmorgen durch einen Deal der Letzten Drei die sich das restliche Preisgeld zu gleichen Teilen teilten. Der offizielle Sieg und ein Preisgeld von €2.733 ging an den Deutschen „Ares“.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentKing´s Hold´em Championship
Buy In 60+10€
Entries155
Re-Entries64
Total219
Prize pool€ 20.000
NoFirst NameSurnameNationPrize € Deal
1AresGermany€ 3.811€ 2.733
2DanielGranovCzech Republic€ 2.533€ 2.732
3IamTheBoss12Germany€ 1.853€ 2.732
4MaikScholzGermany€ 1.495
5MilánMolnárGermany€ 1.172
6El CarboneroGermany€ 887
7WalterTschanowGermany€ 652
8JanBáraCzech Republic€ 479
9JanVoráčekCzech Republic€ 397
10Black KnightGermany€ 333
11OnnoDrenthNetherlands€ 333
12Runner_RunnerGermany€ 291
13SiegfriedSchneiderGermany€ 291
14RadimKozelCzech Republic€ 262
15JanKocánCzech Republic€ 262
16Stefanvan PoppelNetherlands€ 234
17DejanDošićGermany€ 234
18MartinLažnovskýCzech Republic€ 205
19VáclavNovákCzech Republic€ 205
20RalfHürländerGermany€ 205
21OrestisAdoniouGermany€ 186
22Kolumb 777Germany€ 186
23DannyLijffijtNetherlands€ 186
24DavidHolemářCzech Republic€ 167
25DamirBajramiGermany€ 167
26SofyanSaouGermany€ 167
27AliÖzdemirGermany€ 167
28RobertFryčekCzech Republic€ 148
29Glubberer75Germany€ 148
30MathiasCuvillierFrance€ 148
31JanKuželCzech Republic€ 148
32AldoSegantiniCzech Republic€ 131
33TinoBeierleinGermany€ 131
34ChristianGreimelGermany€ 131
35Michael StefanJänigGermany€ 131
36EyalEdriIsrael€ 131
37TomášTurňaCzech Republic€ 131
38VáclavOrtinskýCzech Republic€ 131
39RenateMaurerAustria€ 131

 

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben