Overlay Alarm beim Bavaria Cup im King´s – Eugen Strobel toppt alle an Tag 1C

BavariaCup1C_Mai23Es riecht nach einem massigen Overlay im King´s. Nach mittlerweile drei absolvierten Starttagen beim €100.000 garantierten Bavaria Cup stehen gerade einmal 260 Entries zu Buche. Demnach müsste am heutigen letzten Starttag 1D schon einiges passieren, damit die Garantiesumme doch noch erreicht wird.

Für das Finale am Donnerstag konnten sich bisher erst 46 Spieler einen Platz reservieren. Gesamtführender ist seit gestern Abend der Deutsche Eugen Strobel, der nach einem perfekten Tag 403.500 Chips anhäufte.

Kurzentschlossene sollten sich wirklich überlegen, ob sie sich diese Chance entgehen lassen wollen. Für ein Buy-In von nur €99 kann man heute wirklich nichts falsch machen. Zudem beginnen ab Donnerstag die German Poker Days im King´s mit dem €200.000 GTD Main Event sowie mehrerer spannender Side-Events. Ein Blick auf den Turnierplan der nächsten Tage lohnt sich also auf jeden Fall.

€100.000 GTD Bavaria Cup – Tag 1C (23. Mai 2017)

Entries: 77 (42 Re-Entries)

Entries Total (1A, 1B, 1C): 260

Preispool: €100.000 GTD

PlatzVornameNameNationChipcount
1EugenStrobelGermany403.500
2AngeloSiscaItaly354.500
3AndreiGhitaRomania326.500
47andar Jr.Germany275.000
5TomášDobiesSlovakia273.500
6CasparEngelienGermany268.500
7WeStBo_ApeGermany221.000
8AGAGermany213.000
9ThomasRossbachGermany170.000
10VáclavOrtinskýCzech Republic163.500
11LazerGjergjiCzech Republic141.500
12PinoPilusoGermany141.500
13FelixBendigGermany122.000
14MichaelZábranaCzech Republic112.000
15MilanČanigaCzech Republic105.000
16Mert CanYamanGermany105.000
17CastaNetherlands86.500
18El CarboneroGermany75.000
19TurkeyGermany74.500

King´s Bavaria Cup Schedule

2017-MAY-BAVARIA-BACK

King´s Rozvadov – German Poker Days

2017-MAY-GPD-BACK

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, Kingspokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben