Start des Summer Splits in der EU LCS

eu_caster_announce Hallo Esports-Freunde,

endlich geht es wieder los in der europäischen League of Legends Championship Series. Der Summer Split startet an diesem Wochenende. Abermals ist der dreifache Champion und Siger des Spring Splits, G2, der große Favorit auf den Titel. Mit den Mysterious Monkeys und den Ninjas in Pyjamas haben wir diesen Split zwei komplett neue Teams in der Liga. Wie zu Beginn des Spring Splits werde ich mit einem „Power-Ranking“ starten und nach diesem die Spiele des ersten Spieltags bewerten.

 

Power-Ranking:

  1. G2
  2. Unicorns of Love
  3. Fnatic
  4. H2k
  5. Misfits
  6. Splyce
  7. Roccat
  8. Vitality
  9. Mysterious Monkeys (MM)
  10. Ninjas in Pyjamas (NiP)

 

H2k vs Splyce

Der Summer Split startet mit dem Duell zwischen H2k und Splyce. Beide Teams werden mit den selben Spielern wie auch schon im Spring Split agieren. Allerdings verlor Splyce ihren Coach, YamatoCannon. Dies ist ein herber Verlust für die gesamte Organisation, den es erstmal zu verdauen gilt. Von daher sehe ich in diesem Duell H2k im Vorteil. Die Mannschaft von Trainer Prolly hat auf den einzelnen Positionen individuelle Top-Spieler, vor allem die koreanische Bot-Lane sollte sich nach dem Spring Split in Europa akklimatisiert haben.

Mein Tipp: Sieg H2k @ 1,44

 

Misfits vs Fnatic

Das Duell zwischen den Misfits und Fnatic ist gleichzeitig eine Wiederauflage des Spiels um Platz 3 des Spring Splits. In jenem konnte sich Fnatic souverän durchsetzen. Nach einem schwierigen Start in die Saison fing sich das Team um Rekkles und konnte den Split mit einem guten dritten Platz abschließen. Zudem konnte alle Spieler gehalten werden. Bei den Misfits kam es zu einem Wechsel auf der Position des Junglers, dort agiert nun Maxlore an Stelle von KaKAO. Aufgrund dieses Wechsels sehe ich die Vorteile ganz klar auf Seiten von Fnatic.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 1,73

 

Roccat vs G2

Der Champion des Spring Splits, G2, ist der klare Favorit in dieser Partie. Aber: Top-Laner Expect und Jungler Trick werden diese Woche nicht für G2 agieren. Den beiden Koreanern wird eine Pause gegönnt. Dafür werden zwei Ersatzspieler, u. a. loulex, G2 repräsentieren. Dies ist nicht nur individuell eine große Schwächung für die Organisation, sondern auch auf taktischer Ebene. Die Kommunikation wird darunter leiden. Für Roccat hingegen agieren vier der fünf Spieler aus dem Spring Split. Das Team um Coach Grabbz ist daher klar im Vorteil. Zudem war es Roccat, das die über ein Jahr andauernde Siegesserie von G2 im Spring Split beenden konnte. Daher sehe ich für Roccat durchaus die Chance, dieses Spiel zu gewinnen.

Mein Tipp: Sieg Roccat @ 2,75

 

Vitality vs Unicorns of Love

In diesem Spiel ist der Finalist des Spring Splits, die Unicorns of Love, der große Favorit. Rookies wie z. B. Xerxe konnten sich auf Anhieb in der Liga etablieren, zudem wurde das Team vor dem Summer Split individuell nicht verändert. Bei Vitality erfolgten zwei große Veränderungen: für die Position des Supports konnte Veteran Vander verpflichtet werden. Zudem stieß Coach YamatoCannon zu dem Team. Diese beiden Veränderungen sollten dazu führen, dass Vitality einen deutlichen besseren Split spielen wird als noch im Spring. Die Auftakthürde gegen die Unicorns of Love ist jedoch extrem hoch.

Mein Tipp: Sieg Unicorns of Love @ 1,44

 

H2k vs Mysterious Monkeys

Die Quote verdeutlicht es bereits: in diesem Spiel kann es eigentlich nur einen Sieger geben, H2k. Das Team trifft auf den Neuling Mysterious Monkeys. Für die Monkeys wird es das erste Spiel in der höchsten europäischen Spielklasse sein. Kein Spieler hat bisher in der EU LCS agiert. Von daher dürfen wir auf die Leistung von MM gespannt sein, gegen die Veteranen von H2k wird der Neuling jedoch keine Chance haben.

Mein Tipp: Sieg H2k @ 1,08

 

Ninjas in Pyjamas vs Fnatic

Ähnliches wie für das Duell H2k vs MM gilt auch bei dieser Begegnung. Der Neuling NiP trifft auf das Traditionsteam Fnatic. Vor dem Split verpflichtete NiP eine Reihe von namenhaften Spielern, u. a. die Koreaner Profit und Nagne. Dies wird jedoch zu Kommunikationsproblemen innerhalb des Teams führen. Zudem müssen sich besonders diese beiden Spieler zunächst an die EU LCS gewöhnen. Neben den Monkeys sind daher die Ninjas Abstiegskandidaten Nummer 1 und 2. Fnatic wird dieses Spiel für sich entscheiden.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 1,20

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner WilliamHill.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben