Dänischer Erfolg beim King’s 888 D.A.P.T Super Saturday!

Tarik Bouhidour (DEN)
Tarik Bouhidour (DEN)

Neben dem 888 D.A.P.T Challenge Main Event gab es am Samstagabend im King’s Rozvadov noch das €90+€10 Super Saturday Side Event. 144 Pokerfans wollten sich diesen Spaß nicht entgehen lassen und mit zusätzlich 31 Re-Entries ging es schließlich um den garantierten Preispool von 20.000 (abzüglich Tournament Fee €19.000). Für 23 Akteure sollte der Abend mit einem Cash enden. Um die großen Preisgelder spielten am Ende der Däne Tarik Bouhidour und der Deutsche Tobias Usselmann. Hier hatte Tarik das bessere Ende für sich und er konnte den Sieg und €4.417 für sich verbuchen.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

D.A.P.T. Challenge
Super Saturday
Date:June 10Players:144
Buy-In:€ 90Re-Entries:31
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 20.000Add-Ons:0
Starting Stack:20.000Leveltime:20 min
Prize Pool paid€ 19.000
Pos.First NameLast NameCountryPayout 
1TarikBouhidourDenmark€ 4.417
2TobiasUsselmannGermany€ 2.993 
3Güney Ardil Germany€ 1.995 
4RegineFrauenhofferGermany€ 1.634 
5IgorSalomasovRussian Federation€ 1.311
6SvenSzamiteitGermany€ 1.017 
7MilanoTomasso Germany€ 752 
8YannickGarcia ValdésBelgium€ 553
9AndreaStröherGermany€ 441 
10Kim StefanJorgensenDenmark€ 371
11Jackson Five Germany€ 371 
12PeterPedersenDenmark€ 323
13KimOlsenDenmark€ 323
14AlexJensenDenmark€ 295
15Mad Dog Germany€ 295 
16Hans-JürgenStrengerGermany€ 266 
17TomVaabenDenmark€ 266
18LasseValeurDenmark€ 239
19ChristianAndersenDenmark€ 239
20AndreiGhitaRomania€ 239
21Michael GeorgJungwirthGermany€ 220 
22DieterKollGermany€ 220 
23Klaus-MartinRothGermany€ 220 

 

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben