Jiří Pešek gewinnt am Sonntag im King’s – Montag werden €3.500 beim „Mega Stack Turbo“ garantiert!

Die Gewinner vom Sonntag
Die Gewinner vom Sonntag

Am Sonntag ging es im King’s Rozvadov sehr gemütlich zu. Nur 44 Spieler fanden sich beim €50+€10 „King’s Rebuy“ Event ein. Hinzu kamen noch 15 Re-Entries und 54 Rebuys zu je €25. Damit sollte der garantierte Preispool von €5.000 (abzüglich Tournament Fee €4.750) unter den besten Sechs ausgespielt werden. Allerdings gab es einen Bubble Deal der auch „JUELZ“ auf Platz 7 noch €120 einbrachte. Durchsetzen konnte sich am Ende der Tscheche Jiří Pešek, der sich über ein Preisgeld von €1.594 freuen durfte.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

TournamentKing´s NLH 1x Rebuy 25€
Buy In 50+10€
Entries44
Re-Entries15
Total59
Rebuy54
Prize pool€ 5.000
NoFirst NameSurnameNationPrize € Deal
1JiříPešekCzech Republic€ 1.614€ 1.594
2GamrielSosunovCzech Republic€ 1.116€ 1.096
3FelixFenchlGermany€ 713€ 693
4PatrickPluGermany€ 546€ 526
5MarcelReinigGermany€ 428€ 408
6Jerry BruckheimerGermany€ 333€ 313
7JULEZGermany€ 120

Hier ist noch das Ergebnis vom King’s High Noon Hold’em Turbo vom Sonntag:

TournamentHighNoon Turbo
Buy In 45+5
Entries28
Re-Entries0
Total28
Prize pool€ 1.197
NoFirst NameSurnameNationPrize €
1PerReevcronaSweden€ 479
2Dirty HarryGermany€ 359
3RaffaeleLetteraGermany€ 239
4Kolumb 777Germany€ 120

 

Am Montag geht es im King’s Rozvadov um 20:00 Uhr mit der Turnier-Action weiter. Dann steht das „King’s Mega Stack Turbo“ auf dem Programm. Für ein Buy-In von €55+€5 wird ein Preispool von €3.500 garantiert. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 50.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Es sind unlimited Re-Entries möglich.

Am Donnerstag startet dann das Spanish Poker Festival mit garantierten Preisgeldern von €400.000.

Im King’s laufen rund um die Uhr Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook oder auf Twitter.

2017-SPF-NATIONAL

Quelle / Bild Quelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben