Gorans Sportwetten – Deutschland (U21) vs Spanien (U21) – DIESES Team hat sich den Titel verdient!

em

Hallo Fussball-Freunde!

Nach meiner letzten Wette hat sich in Sachen Bankroll nicht viel getan, da ich durch die Draw no Bet-Wette auf Englands U21 meinen Einsatz zurück bekommen habe. Ich hatte im Spiel gegen die Deutsche U21-Auswahl auf die Young Lions getippt, da es in der Partie aber nach 90. Minuten 2:2 stand, bin ich leider nur mit Plus-Minus-Null aus der Geschichte gekommen. Wobei das Unentschieden noch extrem schmeichelhaft war und die Mannschaft von Stefan Kuntz am Ende hochverdient ins Finale eingezogen ist. Nachdem die Engländer mit 2:1 in Führung gegangen sind, haben sie aus unerklärlichen Gründen komplett den Faden verloren und aufgehört Fussball zu spielen. Es kam mir so vor als ob die Jungs keine Kraft mehr hatten und sich irgendwie in die Verlängerung und ins 11m-Schiessen retten wollten. Von daher war ich im Endeffekt froh, dass ich wenigstens die €62,- Einsatz wiederbekommen habe.

 

Deutschland – Spanien: (30.06.2017, 20.45 Uhr)

Die Spanier waren von Anfang an der Favorit auf dem EM-Titel in Polen und haben dies auch mit beeindruckenden Leistungen untermauert. Spaniens U21 hat bis dato alle Spiele gewonnen und das jedesmal extrem souverän. In der Gruppenphase gab es ein 5:0 gegen Mazedonien, ein 3:1 gegen Portugal und ein 1:0 gegen Serbien, wobei man gegen die Serben seine A-Mannschaft schonte, da Spanien schon fürs Halbfinale qualifiziert war. Im Halbfinale siegten sie dann gegen den Mitfavoriten aus Italien auch ganz locker mit 3:1. Spanien verfügt über einen starken Teamgeist und hat auch was die individuelle Klasse angeht den – mit Abstand – stärksten Kader bei dieser EM. Obwohl wir hier von der U21-Auswahl sprechen ist Spanien mit etlichen Weltklasse-Spielern besetzt. Mit Bellerin (Arsenal London), Asensio (Real Madrid) oder Saul Niguez (Athletico Madrid) in ihren Reihen, sind sie nicht umsonst der Top-Favorit auf den Titel. Insbesondere Niguez und Asensio haben bei dieser EM gezeigt, dass sie die Stars der Zukunft sein werden. Bei soviel Potential und den bisher gezeigten Leistungen gehe ich fest davon aus, dass Spanien sich den Titel nicht mehr nehmen lässt!

Die U21-Auswahl der Deutschen konnte mich in diesem Turnier nur teilweise überzeugen. Insbesondere im letzten Gruppenspiel gegen Italien, wo man mit 0:1 verlor, hat es an Durchsetzungsvermögen und Kreativität gefehlt. Italien und Spanien wurden vor der EM als Top-Favoriten gehandelt und ich denke, dass diese Teams dann auch noch eine Nummer zu groß für Selke, Meyer, Gnabry und Co. sind. Das Deutschland im Halbfinale gegen die Engländer über 120 Minuten gehen musste, macht die Sache im Finale mit Sicherheit nicht einfacher. Die Buchmacher sehen das ähnlich und bieten für das deutsche Team eine 4,00 Quote und dementsprechend geben sie den Deutschen gerade mal eine 25% Gewinnchance. In dem Dreh sehe ich das auch. Auch im direkten Duell sieht es gegen die Spanier bislang ganz schlecht aus und es steht eine 0/1/3 Bilanz zu Buche. Hinzukommt das Deutschlands U21 gegen Spanien noch nie ein Tor erzielt hat.

In diesem Finale spricht wirklich alles für Spanien und daher werde ich auch auf Asensio, Niguez und Co. wetten. Spanien hat das stärkere Team, hat keine 120 Minuten in den Beinen und konnte seine A-Mannschaft im letzten Gruppenspiel gegen Serbien schonen.

Ich habe mich wieder für eine Draw no Bet-Wette entschieden, um einer eventuellen Verlängerung entgegenzuwirken. Die Quote hierfür liegt bei einer 1,50 und ist definitiv spielbar. Zusätzlich werde ich noch ein paar Euro auf Sieger im 11m-Schiessen wetten, wo die Quote bei jeweils 12,00 liegt.

 

Mein Tipp: SPANIEN DnB / Quote: 1,50 bei Ladbrokes.com
Einsatz: €150,- / Max. Auszahlung: €225,00

Zusatztipp: SPANIEN GEWINNT im 11M-SCHIESSEN / Quote: 12,00 bei Ladbrokes.com
Einsatz: €6,- / Max. Auszahlung: €72,-

Zusatztipp: DEUTSCHLAND GEWINNT im 11M-SCHIESSEN / Quote: 12,00 bei Ladbrokes.com
Einsatz: €6,- / Max. Auszahlung: €72,-

 

Bankroll Start: €1000,- (02/17)
Bankroll Aktuell: €1900,- (€162,- offen)

 

 

Gruß Goran

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben