Geschafft! – Jens Lakemeier holt das $2,5k Big-Bet-Bracelet

Traumtag für Jens Lakemeier
Traumtag für Jens Lakemeier

In der vergangenen Nacht wurde bei der WSOP in Las Vegas das Event #59 entschieden, in dem in insgesamt sieben Varianten der beste Big-Bet-Allrounder gesucht wurde.

Aus deutschsprachiger Sicht gab es dabei berechtigte Hoffnungen auf das zweite Bracelet in diesem Jahr, und letztlich konnte Jens „Fresh_oOD“ Lakemeier seine Favoritenstellung als Chipleader optimal umsetzen und den Sieg erringen.

Lakemeier ist als starker Allrounder bekannt und stets auch bei der Poker Player Championship dabei, daher kommt es nicht überraschend, dass er bei diesem recht exotischen Turnier ganz vorn landete, aber natürlich ist es eine große Leistung, sich gegen so renommierte Spieler wie Daniel Negreanu oder Mike Matusow durchzusetzen, die über enorm viel Erfahrung in besagten Varianten verfügen.

Rang 9 für Isi
Rang 9 für Isi

Für den zweiten Sieg eines Deutschen nach Christopher Frank bei der WSOP 2017 erhielt Lakemeier gut $112.000, bereits gestern war Ismael Bojang auf dem hervorragenden 9.Platz gelandet.

Allerdings musste Lakemeier hart kämpfen, ehe er den Titel im Kasten hatte. Zeitweilig rutschte er bei noch fünf Spielern sogar ziemlich ab und musste gegen November Niner Jerry Wong eine Zehn, Neun, Acht oder Zwei ziehen, um im Turnier zu bleiben. Tatsächlich kam die Zwei, und nach der Verdopplung war Lakemeier nicht mehr aufzuhalten.

Das Heads-Up gegen Jason Stockfish, das Lakemeier mit einer 7-zu-1-Führung erreichte, war dann nur noch Formsache. Recht schnell gingen alle Chips in die Mitte, und Lakemeier verwies mit seinem Scoop seinen Kontrahenten zum zweiten Mal bei dieser WSOP auf den Silberrang.

Auch von der gesamten Hochgepokert-Redaktion herzlichen Glückwunsch an Jens Lakemeier zu seinem ersten Bracelet!

WSOP, Event #59, $2.500 Big Bet Mix, Endstand

1Jens LakemeierDeutschland$112.232
2Jason StockfishUSA$69.359
3Andrew KelsallUSA$47.239
4Jerry WongUSA$32.804
5Ashton GriffinUSA$23.235
6Kenneth FitzgeraldUSA$16.793
7Ryan HughesUSA$12.390
8Marco JohnsonUSA$12.390
9Ismael BojangDeutschland$9.336
10David „ODB“ BakerUSA$9.336
11Mike MatusowUSA$7.188
12Daniel NegreanuKanada$7.188
13Sergey AltbreginRussland$5.657
14Steven FriedlanderUSA$5.657
15Iraj ParviziGB$5.657
16Brandon CantuUSA$5.657
17Tuan LeUSA$5.657
18Craig ChaitUSA$5.657
19Lawrence BergUSA$4.553
20Jason MercierUSA$4.553
21Zachary MilchmanUSA$4.553
22Jeffrey DuvallGB$4.553
23Michael LaakeUSA$4.553
24Binh (LV) NguyenUSA$4.553
25Ian O’HaraUSA$3.750
26Adam OwenGB$3.750
27Benny GlaserGB$3.750
28Christopher LeslieUSA$3.750
29Rodrigo PortaleoniBrasilien$3.750
30Calvin AndersonUSA$3.750

 

Quelle: WSOP.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben