Rift Rivals – Tag 2

Rift_Rivals.0 Hallo Esports-Freunde,

wenn uns der erste Spieltag der Rift Rivals etwas gezeigt hat, dann den Fakt, dass quasi jedes Team jedes andere besiegen kann. Der Unterschied zwischen EU und NA ist nicht so groß wie ich ihn eigentlich erwartet hätte. Trotz Reisestress und Jetlag präsentierten sich die nordamerikanischen Teams in starker Verfassung. Sogar Phoenix1 konnte ein Spiel für sich entscheiden. Währenddessen offenbarten die europäischen Teams, zum Teil wie erwartet, große Schwächen im Early Game.

 

Cloud9 vs. Unicorns of Love

Die Unicorns weisen nach dem ersten Spieltag als einziges Team eine 0:2 Bilanz auf. Vor allem Mid-Laner Exileh präsentierte sich in miserabler Form. Die Schwachstelle von UoL ist der Fixpunkt von Cloud9. In der Mid-Lane ist Jensen das absolute Herzstück von C9. Individuell ist er Exileh deutlich überlegen. Erhält Jensen genug Ressourcen, wird er seinem Team zum Sieg verhelfen.

Mein Tipp: Sieg Cloud9 @ 2,25

 

G2 vs. Phoenix1

Vor dem Turnier hätte ich dieses Spiel ganz klar an G2 gegeben. Gegen TSM präsentierte sich der europäische Champion jedoch schwach, auch der Sieg gegen C9 wurde beinahe noch aus der Hand gegeben. Phoenix1 hingegen konnte sich unerwartet gegen die Unicorns of Love durchsetzen. Mid-Laner Ryu zeigte sich dabei in Kombination mit Jungler MikeYeung in starker Verfassung. Auch gegen Fnatic war das Early-Game von P1 stark. Obwohl G2 der Favorit ist, da sie die besseren Einzelspieler im Team haben, traue ich P1 eine Überraschung zu. Die Siegquote von G2 ist nach den bisherigen Ergebnissen zudem viel zu niedrig angesetzt.

Mein Tipp: Sieg Phoenix1 @ 3,75

 

Team SoloMid vs. Fnatic

Cloud9 hat es gestern vorgemacht. Gegen Fnatic wurde der Champion Kennen gebannt, somit konnte die Strategie des europäischen Teams durchkreuzt werden. Auch TSM sollte Kennen bannen und versuchen, durch eine Early-Game Teamkomposition einen großen Vorsprung herauszuarbeiten. Dies gelang gestern sowohl gegen G2 als auch gegen die Unicorns of Love. Somit steht TSM als einziges Team mit 2:0 dar. In diesem Match erwarte ich eine Begegnung auf Augenhöhe, in der es keinen Favoriten gibt. Daher ist die höhere Quote auf TSM in meinen Augen die bessere Option.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 2,25

 

Cloud9 vs. G2

Eine Wiederholung des Matches von Spieltag 1. Dieses konnte G2 nach einem großen Goldvorsprung im Early-Game für sich entscheiden. In der späten Phase zeigte sich jedoch, dass C9 ein extrem starkes Teamfighting aufweisen kann. Das nordamerikanische Team wird nicht erneut den Fehler begehen, alle Augen auf das Late-Game zu richten. Dann wird C9, angeführt von Mid-Laner Jensen, die Revanche für die Niederlage an Spieltag 1 gelingen.

Mein Tipp: Sieg Cloud9 @ 2,37

 

Phoenix1 vs. Fnatic

Ebenfalls eine Wiederholung des ersten Spieltags. In jenem Duell zeigte P1 ein starkes Early-Game, jedoch verpassten die Nordamerikaner, ihren Vorsprung kontinuierlich auszubauen. Am Ende setzte sich die Strategie von Fnatic durch. Obwohl P1 den richtigen Ansatz veranschaulichte, konnte dieser nicht komplett durchgezogen werden und Fnatic gewann letztendlich überzeugend. Ein ähnliches Geschehen erwarte ich auch in diesem Spiel. Daher rechne ich mit einem Sieg von Fnatic.

Mein Tipp: Sieg Fnatic @ 1,25

 

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner WilliamHill.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

3 Kommentare zu “Rift Rivals – Tag 2

  1. TSM konnte gestern gewinnen daher steht die Bankroll bei 264,80€. Da ich leider nicht viel Ziet habe nur eben die Tipps ohne analyse von mir für heute.

    Cloud 9 vs. UoL
    Sieg C9
    Einsatz 10,80€
    mögl Gewinn. 23,76€

    Cloud 9 vs. G2
    Sieg G2
    Einsatz 12€
    mögl Gewinn. 19,32€

  2. @struppi
    Ist zwar gar nicht meine Welt, aber sieht ja ganz gut aus bis jetzt.
    Weiterhin Bol Sans!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben