Gorans Sportwetten – Der Fussball-Gott hat sich gegen mich verschworen!

fussball

Hallo Zocker-Freunde!

Der Sportwetten-Gott hat sich derzeit gegen mich verschworen. Erst macht mir Utrecht eine Kombi kaputt, weil sie es nicht fertig brachten gegen einen Fussballzwerg aus Malta zu gewinnen. Dann fehlte mir bei einer Monster-Kombi (54,67 Quote) nur ein Tor bei einer über 2,5 Tore-Wette und in diesem Spiel wurde ein Elfmeter verschossen und vorgestern ging, beim Spiel zwischen dem FC Kopenhagen und Aalborg Bk, meine Top-Chance (€153,- Einsatz) in der Nachspielzeit flöten, da der Ausgleich in der vierten Minute der Nachspielzeit fiel. Das ist jetzt so eine Phase, wo es keinen Spaß mehr macht und ich kurz vorm Tilt-Modus bin. Bevor ich jetzt aber anfange meine Bankroll komplett in den Sand zu setzen, werde ich in Zukunft wieder mehr mit Absicherungen spielen, um wenigstens „Last-Minute-Gegentoren“ entgegen zu wirken. Jetzt habe ich aber auch genug rumgejammert und hoffe, dass sich das Blatt wieder zum Guten wendet. Bis dahin, Bol Sans!

 

EINZELWETTE

Tipp 57
The New Saints – HNK Rijeka: (18.07.2017, 20.00 Uhr)

Ich hatte bereits im Hinspiel auf Rijeka gewettet, da zwischen diesen beiden Teams Welt liegen. Ich hatte ein Schützenfest erwartet, aber das Spiel ging am Ende „nur“ mit 2:0 aus. The New Saints scheinen mit Mann und Maus verteidigt zu haben, bzw. wollte die Pille einfach nicht öfter einschlagen. Die Statistik sah jedenfalls folgendermaßen aus: 22:0 Torschüsse, 10:0 Ecken und 65% Ballbesitz für Rijenka. Im Rückspiel jedenfalls könenn sich die New Saints keinen „Bus“ ins Tor stellen, falls sie noch an ein Weiterkommen glauben. Diesmal müssen sie auch was für die Offensive tun und dann werden sich den favorisierten Kroaten Räume bieten. Da diese von der Qualität her 100x besser sind, sollte das ein oder andere Konter-Tor möglich sein. Daher tippe ich diesemal wieder auf einen Handicap-Sieg von HNK Rijenka.

Hier nochmal meine Infos/Einschätzungen aus dem Hinspiel: Das Team von den News Saints ist ein richtiger Hühnerhaufen und Ergebnisse wie 1:12, 3:5 oder 4:6 sind keine Seltenheit. Die New Saints haben in der 1. Quali-Runde mit Hängen und Würgen gegen Europa Collage gewonnen. Das Interessante dabei war, dass Europa Collage in der 45.Minute zwei rote Karten bekommen hat und die New Saints es trotzdem nicht gepackt haben ein Tor zu schiessen. Das muss man sich mal reinziehen, gegen 9 Mann mussten die noch – gegen Europa Collage – in die Verlängerung und konnten erst da den Sieg klarmachen! In dem Moment wusste ich, dass ich zu 100% in der 2.Runde gegen diese Gurkentruppe wetten würde. Mit HNK Rijeka haben Sie jetzt auch einen – für ihre Verhältnisse – harten Brocken erwischt. Rijeka ist ein kroatischer Verein, welcher absolut zu Recht als haushoher Favorit in diese Partie geht. Um einmal einschätzen zu können, wie stark HNK Rijeka ungefähr ist, hier einmal die letzten beide Ergebnisse: 1:0 Sieg gegen Dinamo Moskau (Freundschaftsspiel) und 3:1 gegen Dinamo Zagreb im Pokal.

Dementsprechend sind die Rollen hier wirklich klar verteilt und da sich die New Saints diesmal nicht hinten reinstellen können, erwarte ich auch diesmal einen Handicap-Sieg. Im Hinspiel lag die Quote hierfür bei einer 1,32 Quote und jetzt bekommen wir eine stabile 2,00! Die Quote muss man einfach mitnehmen.

Mein Tipp: RIJEKA HC-1 / Quote: 2,00 bei Ladbrokes.com
Einsatz: €100,- / Max. Auszahlung: €200,-

 

Bankroll Start: €1000,- (02/17)
Bankroll AKtuell: €1900,- (€100,- offen/ Tipp 57)

 

Gruß Goran

7 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Der Fussball-Gott hat sich gegen mich verschworen!

  1. bei der Gelegenheit möchte ich noch einmal an den Tag erinnern wo mir die Tränen kamen
    2007 >> 15€ Einsatz >> DFB erste Hauptrunde >> 19 Spiele alle auf 2 >>> Quote 2738.28 >>> Gewinnchance 41.075 >>>> 18 Spiele durch >>> das letzte Spiel auf dem Schein: Werder Bremen2 – 1.FC Köln >>>> Köln führte 2-0 in Bremen >>> was nach dem 2-0 passierte muss ich wohl nicht mehr erzählen. heul

  2. Also ich finde deine Tipps echt gut durchdacht Goran und muss sagen dass ich einiges nachgespielt habe mit einigen Veränderungen…ABER dein Fußball-Lotto mit der 54er Quote ging wegen 2 Tipps kaputt und nicht wegen dem einen verschossenen Elfer oder? Atlético ging 1-1 aus und der Tipp war Ü 2,5,korrigiere mich wenn ich es falsch verfolgt habe…greetz

  3. Was für ein Pech!
    Aber sonst alles gut in Germany, oder?
    Bolle Schance weiterhin!

  4. @Johann
    Die Story hast schon paar mal erzählt :) …ist aber auch echt bitter!

    @RomSch
    War fest der Meinung ich hatte im liveticker 2:1 gesehen ( bei der 54er) …aber hätte ja eh nichts mehr genutzt. Ansonsten dir weiterhin Bol Sans! Wenn du Bock hast, kannst ja mal die eine oder andere Wette hier posten. Würde mich freuen.

    @Ahnungsloser
    Wo steckst du Lümmel denn gerade? Dir auch Bol Sans..

  5. @ Goran. Ja ich hatte sie schon mal erzählt, wurde aber wieder daran erinnert als Du sagtest das es keinen Fussballgott geben würde. Es hat lange gedauert bis ich wieder ein wenig Sympathie für den FC Köln entwickeln konnte. 😉

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben