Pedram Pirayesh gewinnt nach 4-Way Deal die Monster Pokertour in Schenefeld!

Pedram Pirayesh
Pedram Pirayesh

Am Sonntag um 16:00 Uhr starteten 85 der ehemals 240 Entries beim €300+€30 Monster Poker Tour Main Event im Casino Schenefeld in den Finaltag. Es ging um Preisgelder in Höhe von €68.400 die auf 24 Plätze verteilt wurden. Es dauerte bis 20:30 Uhr bevor Jacob S. das Turnier als Bubble Boy verlassen musste. Andrea Saurin war als Chipleaderin gestartet und schaffte es auf Platz 24 für €480 gerade so ins Geld. Um 23:30 Uhr durften die Finalisten am Final Table Platz nehmen. Nach gut 90 Minuten einigten sich dann die letzten Vier auf einen ICM-Deal und Pedram Pirayesh durfte sich über den offiziellen Sieg und €13.280 freuen.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlacePayoutDealPlayer Name
1st17.890 €13.280 €Pedram Pirayesh
2nd12.650 €12.050 €Cirk
3rd8.760 €11.070 €Gregor
4th6.430 €9.370 €Tanaka
5th4.720 € Dirk B.
6th3.420 € Thorsten W.
7th2.260 € Christian B.
8th1.570 € Wilhelm A.
9th1.270 € Michael W.
10th990 € Niels T.
11th790 € Andreas W.
12th790 € Vedran
13th790 € Alem S.
14th650 € Flüchtling
15th650 € Norbert K.
16th650 € Stefan T.
17th550 € Suskan P.
18th550 € Jose Moreno B.
19th550 € Uwe B.
20th550 € Michaela J.
21st480 € Chrestian
22nd480 € Lewe T.
23rd480 € Zony 1425
24th480 € Andrea S.

Quelle/Bild Quelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben