1. Lübecker Pokermeisterschaft vom 04.- 06. August 2017 im Casino Lübeck!

Casino_Luebeck_Pokermeisterschaft_2017_1980x1080px_v01_RZVom 04.- 06. August 2017 findet im Casino Lübeck die 1. Lübecker Pokermeisterschaft statt. Für ein Buy-In von €250+€25 gibt es einen Starting Stack von 20.000 und die Levels dauern 30 Minuten (im Finale 45 Minuten). Gespielt wird mit zwei Starttagen Eins am Freitag und Samstag und einen Finaltag am Sonntag. Die Starttage Eins beginnen jeweils um 18:00Uhr und das Finale startet um 16:00Uhr.

 

 

Weitere Informationen gibt es hier.

Turnierplan

Am Sonntag fand im Casino Schenefeld ein €30+€5 Rebuy-Satellite für die 1. Lübecker Pokermeisterschaft statt. 30 Spieler kauften 19 Re-Buys und 21 Add-Ons, so dass es um einen Preispool von €2.100 ging. Die ersten Sieben qualifizierten sich für die Lückecker Pokermeisterschaft. Margret S. bekam auf Platz 8 noch €175.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Ergebnis vom:30.07.2017
Turniername:Satellite Lübecker Pokermeisterschaft
Buy-in:30€ + 5€
Entries:30
Re-Buy:19
Addon:21
Preispool:2.100 €
Ergebnis:
PlatzVornameNameDeal
1AndreasG.Ticket á 275 €
1SahinE.Ticket á 275 €
1HeinzB.Ticket á 275 €
1OguzD.Ticket á 275 €
1EsatC.Ticket á 275 €
1SteffanB.Ticket á 275 €
1DanielB.Ticket á 275 €
8MargretS.175 €
9DanielV.
10ChristianK.

SB_Schenefeld_Go¦enn_Dir_400x240px_v01_RZ-bb914298Am Montag geht es im Casino Schenefeld um 20:00Uhr mit dem €70+€7 „Gönn Dir 77“ Event weiter. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 20.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Außerdem wird jeder Spieler auf einen Cocktail eingeladen.

 

 

 

 

Weitere Informationen zum Angebot des Casino Schenefeld gibt es hier.

Schenefeld August

Quelle/Bildquelle: Spielbanken Schleswig Holstein

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben