Daniel Burmester gewinnt die Wörthersee Poker Party für €20.080!

Austria Casino Velden
Austria Casino Velden

Die Poker EM im Austria Casino Velden ging am Sonntag zu Ende. Neben dem Main Event fiel auch noch die Entscheidung bei der €300+€30 Wörthersee Poker Party. Hier hatten 387 Entries einen Preispool von €116.100 zusammengetragen. 36 Spieler schafften es in die Geldränge. Entschieden wurde das Turnier durch einen Deal der letzten Drei. Ahmet Hussein (CYP) und Niklas Erkinger (AUT) durften sich jeweils über €18.000 freuen und der offizielle Sieg ging für €20.080 an den Österreicher Daniel Burmester.

 

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

PlatzNameNationPreisgeld
1stDaniel BurmesterAustria20,080 €
2ndNiklas ErkingerAustria18,000 €
3rdAhmet HusseinCyprus18,000 €
4thAlbert OmulecAustria7,890 €
5thDaniel RantitschAustria5,920 €
6thFranz PfeifferAustria4,640 €
7thNebojsa AnkucicAustria3,920 €
8thMarkus HerchenröderGermany3,250 €
9thJohann SteinerAustria2,670 €
10thManfred KastlGermany2,320 €
11thUnknown2,210 €
12thChristoph ArztmannAustria2,210 €
13thRaphael HagerAustria1,660 €
14thPatric KravarikAustria1,660 €
15thChristian MellitzerAustria1,660 €
16thThomas TaubenschussAustria1,270 €
17thTamara PopovicAustralia1,270 €
18thBernd Kaiser-KaplanerAustria1,270 €
19thUnknown990 €
20thGabor SkrinyakHungary990 €
21stPatrick GrellAustria990 €
22ndUnknown990 €
23rdMarkus HausbergerAustria990 €
24thKemal ZobicAustria990 €
25thHeinz KleissnerAustria990 €
26thTom WagermaierAustria990 €
27thManfred TravemündeGermany990 €
28thEdin AlijagicBosnia & Herzegovina810 €
29thSven ThormaehlenGermany810 €
30thNikolaus GrubmayrAustria810 €
31stWolfgang FruehwirthAustria810 €
32ndRoman GobaldAustria810 €
33rdThomas HofmannSwitzerland810 €
34thMax HainzerAustria810 €
35thSiegfried RathAustria810 €
36thPatric LebeauGermany810 €

Quelle: The Hendon Mob

Bildquelle: Casinos Austria

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben