partypoker verbessert Optik und Navigation seiner Poker-Software

party_update_phase1partypoker hat sich das Feedback seiner Online-Kunden zu Herzen genommen und wird in Kürze mit einem ersten Software-Update reagieren. Laut aktueller Pressemitteilung sollen Lobby & Tische der Poker-Plattform im ersten Aktualisierungsschritt mit einer dunkleren Farbe (siehe Bild) versehen werden. Vielen Spielern war die bislang sehr helle Spieloberfläche ein Dorn im Auge. Das neue Farbschema soll nun besonders bei längeren Sessions für ein angenehmeres Spielgefühl sorgen. Als weitere Neuerung wird zukünftig die 1-Click Lobby entfernt und durch eine verbesserte Navigation ersetzt. Durch einen einklappbaren Game-Filter wird mit dem Phase 1 Update mehr Platz geschaffen, um eine Erleichterung der Spielauswahl zu gewährleisten. Übersichtlicher wird es nach dem Software-Update auch im Sit & Go HERO Bereich, wo sich nun die 3-Handed Sit & Go´s von den 4-Handed Sit & Go´s besser unterscheiden lassen.

Für das nächste Quartal hat partypoker bereits ein zweites Client-Update angekündigt. Zu den geplanten Änderungen gehört unter anderem die Möglichkeit in den Fullscreen-View zu wechseln, weitere Filteranpassungen zur verbesserten Navigation, die Erweiterung der Turnier-Lobby und individuelle Anpassungsmöglichkeiten zur Auswahl eines gewünschten Tisch-Layouts.

Quelle / Bild Quelle: partypoker

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben