Leichathletik WM – Holt Vetter oder Röhler endlich das ersehnte Gold für Deutschland?

johannes vetter speerwerfenBankroll Start: 1.000,- Euro, Aktuell: 365,- Euro

 

Bis jetzt verlief die Weltmeisterschaft in London für die deutschen Athleten sehr enttäuschend mit nur einer Silber-Medaille für Carolin Schäfer im Siebenkampf. Dies kann und muss sich heute ändern, wenn das Finale der Männer im Speerwerfen stattfindet. Hier hat Deutschland mit Johannes Vetter und Thomas Röhler 2 heiße Kandidaten im Finale.

 

Außerdem steht am heutigen Abend bei den Männern die Entscheidungen in 5000 m und Zehnkampf an. Bei den Damen fallen die Entscheidungen im Hochsprung und 110 m Hürden. Als Abschluss des Abends finden dann die beiden Staffelläufe über 4 x 400 m statt.

 

Speerwurf Männer:

Mein Tipp: Johanns Vetter Quote 1.9 bei Betvictor für 150,- Euro

 

Johanns Vetter gelang in der Qualifikation im 1. Wurf eine Wiederholung seiner Bestleistung von 94,44 m, welches auch am Ende die weiteste Weite war. Nur sein Teamkollege Thomas Röhler kam mit 93,90 m annähernd ran. Die anderen Athleten blieben alle unter 90 m, unter anderen auch Andreas Hoffmann mit 88,79 Meter, der als dritter Deutsche im Finale steht.

 

Ich glaube, dass ein Wurf um die 94 m zum Sieg reichen wird und da sehe ich nur die beiden Deutschen hinkommen. Der 24 jährige Johannes Vetter ist nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft in Erfurt mit so einem Selbstvertrauen ausgestattet, dass ich ihn heute deutlich vorne sehe. Ihm fehlt zwar noch der Durchbruch auf der internationalen Bühne, aber kann er seine Nerven im Griff halten, wird er auch heute siegen. Diese scheint es übrigens bei ihm nicht zu geben und ich erwarte heute eine neue persönliche Bestleistung von ihm. Die Quote auf Sieg ist so gut, dass wir dementsprechend auch viel setzten werden.

 

5.000 Meter Männer:

Mein Tipp: Mo Farad Quote 1.4 bei Betvictor

 

In diesem Lauf kann es nur einen Sieger geben, und das ist der Favorit aus Großbritannien, Mo Farad. Nach seinem souveränen Sieg über 10.000 m will er im eigenen Land seine glorreiche Karriere mit seiner 7. Goldmedaille bei der WM beenden. Das Double ist ihm bereits 2 Mal, 2013 und 2015, gelungen, sowie auch bei den Olympischen Spielen 2012 und 2016. Ich sehe hier keinen ernsthaften Gegner, wenn er nicht stürzen sollte.

 

4 Mal 400 Meter Mäner:

Mein Tipp: USA Quote 1.8 bei Betvictor

 

Hier sehe ich die Amerikaner etwas vorne im Kampf gegen Botswana, die unter normalen Umständen, die einzigen sind, die eine Chance haben. USA ist aber eine Macht auf diese Distanz und mit der nötigen Erfahrung ausgestattet, dass dies am Ende den Ausschlag geben wird.

 

Kombi Mo Farad und USA Gesamtquote 2.52 bei Betvictor für 215,- Euro

Allin 4 Mal 400 Meter Männer

Mein Tipp: USA Quote 1.8 bei Betvictor für 285,- Euro

Nach dem verlust von Mo Fahad, wird jetzt gezockt, allin USA

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben