PokerStars Championship Barcelona vom 15.- 27. August garantiert über €13.000.000

PokerStars Championship BarcelonaAls es noch die EPT gab, gehörte der Stopp in Bacelona zu den Highlights der Season. Vom 15.- 27. August 2017 kommt nun erstmals die PokerStars Championship ins Casino Barcelona und man darf wieder mit vollen Turnieren rechnen. Allein bei den drei großen Major-Event garantiert PokerStars Live satte €13.000.000. Bei der PokerStars National Championship geht es für ein Buy-In von €1.100 um mindestens €4.000.000. Das €2.200 PokerStars National High Roller garantiert €2.000.000 und bei großen €5.300 PokerStars Championship Main Event geht es um unglaubliche €7.000.000 garantiert. Insgesamt gibt es 51 Events mit Buy-Ins zwischen €120 und €50.000. Hinzu kommen viele Live-Satellites. Natürlich kann man sich im Vorfeld auf PokerStars wieder online qualifizieren.

Alle weiteren Informationen zur PSC Barcelona gibt es hier.

Außerdem bietet PokerStars Travel auch bei diesem Festival eine Reihe von Dienstleistungen und Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung an. Solltet ihr einen Transfer vom Flughafen zum Hotel benötigen, oder ihr möchtet neben Poker aus einer Vielzahl von Freizeitaktivitäten wählen, findet ihr ein breies Spektrum an Angeboten auf der PokerStars Travel Homepage:

Hier ist der komplette Turnierplan:

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_01

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_02

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_03

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_04

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_05

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_06

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_07

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_08

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_09

PokerStarsChampionship2017_Barcelona_Schedule_10

Quelle/Bild Quelle: PokerStars

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben