Poker Night in America S5 E18 – Kelly Winterhalter hat Phil Hellmuth fest im Griff

Auch in der neuesten Folge von Poker Night in America ist wieder Phil Hellmuth dabei, und einmal mehr bekommt der Rekord-Bracelet-Gewinner der WSOP beim Cashgame seine Grenzen aufgezeigt.

Im Thunder Valley Casino von Kalifornien ist vielmehr Kelly Winterhalter die große Abräumerin, sie bedient sich gleich mehrfach beim Poker Brat.

Außerdem mit dabei Brad Garrett, Tom Schneider, Harlan Karnofsky, Tony Bracy, Rep Porter, Lee Markholt und Jed Hoffman.

Eine weitere muntere Cashgame-Runde, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben