Neue Poker After Dark Show – Bill Klein und Matt Kirk zocken um eine Million Dollar

BillKlein_PokerAfterDark_PokerGoSchon die erste Show der Neuauflage von Poker After Dark auf PokerGo hatte es in sich. Tom „Durrrr“ Dwan durfte sich beim seinem Live-Comeback über einen $700k Pott freuen, den er gegen Antonio Esfandiari und Daniel Negreanu mit Assen gewann.

In der neuesten Poker After Dark Show wurde der riesige Pott von Dwan aber noch einmal getoppt, als der millionenschwere Geschäftsmann Bill Klein und Matt Kirk aneinander gerieten. Klein schaffte es nicht, sich von seinen Assen zu trennen und musste dafür tief in die Tasche greifen. Zu Freude von Matt Kirk, der mit Trips den Mega-Pott von $979.600 einstrich.

PokerAfter Dark – $979k Pott zwischen Bill Klein und Matt Kirk

Quelle: PokerCentral

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben