Casino Schenefeld – 5-Way Deal entscheidet das 88 Double Chance Turnier vom 18. August

spielbank-schenefeldGestern stand am Turnierplan vom Casino Schenefeld wie jeden Freitag das beliebte 88 Double Chance Turnier. Für ein Buy-in von €80+€8 kauften sich 59 Spieler in das Event ein und generierten somit einen Preispool in Höhe von €4.600.

Als nur mehr 10 Spieler im Turnier waren, wurde sich darauf geeinigt, dass für den Bubble Boy €100 zur Seite gelegt werden. Auf diesen Platz landete Zeki A. und dadurch bekam er wenigsten sein Buy-in zurück. Die letzten 5 Spieler einigten sich auf einen Deal. Christian S. und Holger K. bekamen jeweils €1.000, Ralf N., Kasten H. und Nils R. durften je €600 mit nach Hause nehmen.

Anbei die gesamten Payouts:

PlatzVornameNamePreisgeldDeal
1ChristianS.1.320 €1.000 €
2HolgerK.970 €1.000 €
3RalfN.710 €600 €
4KarstenH.510 €600 €
5NilsR.370 €600 €
6SebastianB.280 €270 €
7WaldemarG.180 €170
8BrunoB.140 €130 €
9FynnR.120 €110 €
10ZekiA.100 €

 

Am heutigen Samstag wird ab 18:30 Uhr ein €145+€5 Funky Deep Stack Turnier angeboten. Die Spieler starten mit 25.000 Chips und die Blindlevels steigen allen 20 Minuten. Am Sonntag ab 18:00 Uhr kann man das Wochenende gemütlich bei einem €50+€5 Funky Chill Poker Turnier mit der Option von einem Rebuy und einem Add-on ausklingen lassen. Sämtliche Informationen zum Poker Angebot findet ihr auf der Casino Schenefeld Homepage:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben