Sunday Grind bei 888poker – Deal zu dritt beim Whale, Deutscher gewinnt über $32.000

Der Sonntag ist für alle Pokerspieler Turniertag, und natürlich hat auch 888poker sein regelmäßiges Turnierprogramm mit attraktiven Preisgeldgarantien.

Höhepunkt des sonntäglichen Grinds ist der „Whale“, bei dem gestern die Preisgeldgarantie von $120.000 locker geknackt wurde.

Dank 203 Spielern, die mit Rebuys das Buy-In von $1.050 bezahlten, lagen am Ende über $200.000 im Pott.

Das Turnier endete nach hartem Kampf mit einem Deal der letzten drei Spieler, zu denen auch der Deutsche „allesrigged“ gehörte, der sich über mehr als $32.000 freuen durfte.

689 Spieler mischten bei der $109 Sunday Challenge mit, dadurch ging es um genau $68.900 und dem Sieger winkten gut $13.000.

Der Sieg ging nach Finnland, bester deutschsprachiger Spieler war „DonkeyQong22“, der als Vierter gut $5.100 abräumte.

Hier die wichtigsten Ergebnisse des gestrigen Sonntags auf 888poker als Screenshots:

Mega Deep Sunday Challenge Sunday Crocodile Turbo Mega Deep Whale

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben