Ronald van de Linde siegt beim Dutch Classics High Roller und Marco Simon gewinnt das Turbo Deepstack im King’s!

High Roller Champion Ronald van de Linde (NED)
High Roller Champion Ronald van de Linde (NED)

Beim Dutch Classics Festival im King’s stand am Sonntag das €550+€50 High Roller Turnier auf dem Programm. 40 Teilnehmer und ein Re-Entry erzeugten einen Preispool von €21.422. Dank eines Bubble Deal durfte sich Marco Antonio Natalino auf Platz 6 noch über €750 freuen. Im Heads Up einigten sich dann Ronald van de Linde (NED) und „Crazy Gambler“ (GER) auf einen Deal. Ronald durfte sich als offizieller Sieger über €7.089 freuen. Als Runner Up gab es für „Crazy Gambler“ noch €6.000.

 

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Dutch Classics
High Roller
Date:September 24Players:40
Buy-In:€ 550Re-Entries:1
Consumption Fee:€ 50Rebuys:0
Prize Pool GTDAdd-Ons:0
Starting Stack:25.000Leveltime:30 min
Prize Pool paid€ 21.422
Pos.First NameLast NameCountryPayoutDeal
1Ronaldvan de LindeNetherlands€ 7.926€ 7.089
2Crazy Gambler Germany€ 5.463€ 6.000
3HeidiCroonenborghsnevyplneno€ 3.481€ 3.331
4DanielMaresCzech Republic€ 2.517€ 2.367
5Kid Kaz Germany€ 2.035€ 1.885
6Marco AntonioNatalinoGermany € 750

Marco Simon kann sich beim Dutch Classics Turbo Deepstack durchsetzen!

Zum Abschluss des Dutch Classics Festival gab es am Sonntagnachmittag noch das €60+€10 Turbo Deepstack Event. 148 Spieler und 22 Re-Entries sorgten für einen Preispool von €9.690, der unter den besten 17 aufgeteilt wurde. Die Entscheidung fiel dann durch einen 6-Way Deal, bei dem Marco Simon (NED) für ein Preisgeld von €1.535 zum offiziellen Sieger ernannt wurde.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

Dutch Classics
Turbo Deepstack
Date:September 24Players:148
Buy-In:€ 60Re-Entries:22
Consumption Fee:€ 10Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 5.000Add-Ons:0
Starting Stack:30.000Leveltime:15 min
Prize Pool paid€ 9.690
Pos.First NameLast NameCountryPayoutDeal
1MarcoSimonNetherlands€ 2.438€ 1.535
2EddyVanspauwenBelgium€ 1.647€ 1.308
3BartwelsPeterNetherlands€ 1.071€ 1.312
4BAITAItaly€ 887€ 1.152
5NicoPfundGermany€ 715€ 1.027
6MarioBurkertGermany€ 564€ 988
7RonaldMielenskiGermany€ 431 
8JörgBüscherGermany€ 325 
9SORBAS Germany€ 242 
10RoyMichielsNetherlands€ 199
11NickStasBelgium€ 199
12Remco Woutherus JVerbakelBelgium€ 174
13JesseCanipelBelgium€ 174
14NicoSchwarzGermany€ 160 
15DominikWolfGermany€ 160 
16AndreiGhitaRomania€ 152
17RiccardoSartiItaly€ 152

21765185_1849447908403628_5349633436898575126_nAm Montag geht es im King’s um 20:00Uhr mit dem €55+€5 King’s Big Stack Turbo weiter. Bei diesem Turnier wird ein Preisgeld von €3.500 garantiert. Die Startdotation beträgt 50.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Es sind bis zu zwei Re-Entries erlaubt.
Im King’s laufen auch unter der Woche rund um die Uhr Cash Games. Hier geht der Spaß bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100 los.

 

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook oder auf Twitter.

Schedule

Quelle/Bildquelle: King’s Rozvadov

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben