Die WPT heißt Phil Hellmuth herzlich willkommen

WPT-Raw-Deal-Phil-HellmuthSeit etwas mehr als einem Monat ist bekannt, dass der 14-fache WSOP Bracelet Gewinner Phil Hellmuth bei der WPT als neuer Analyst angeheuert hat. Als Nachfolger von Tony Dunst, wird The Poker Brat zukünftig das neue Gesicht der Show WPT Raw Deal sein. Bei anstehenden WPT-Übertragungen wird Hellmuth dann mehrfach Hände auswählen und analysieren.

Zu einem WPT-Titel hat es in Hellmuth´s glorreicher Karriere bisher nicht gereicht. Erst kürzlich scheiterte Hellmuth im Heads-Up bei der WPT Legens of Poker im Sünden von Los Angeles.

Seinen Einstand mit den neuen Kollegen zelebrierte der Pokerprofi mal wieder auf seine ganz eigene Art und Weise. Die WPT hat den humorvollen Trailer vor einigen Tagen ins Netz gestellt.

Die WPT heißt Phil Hellmuth herzlich willkommen

Quelle / Bild Quelle: WPT.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben