Marco ist da! – Jason und Natasha Mercier freuen sich über ihren Nachwuchs

20171007123301_705x365
Marco und seine glücklichen Eltern

Reine Pokerpaare sind in der Szene eher selten, umso größer ist dann die Freude, wenn sich zwei Pokerprofis finden und für Nachwuchs sorgen.

Jason Mercier und seine Frau Natasha, die früher Barbour hieß, sind seit Freitagmorgen stolze Eltern eines Sohnes und twitterten ihre Freude sogleich in die Welt hinaus.

Marco Henry erblickte am frühen Freitagmorgen das Licht der Welt und sorgte für einen Sturm der Glückwünsche in der Pokerszene.

Zu den Gratulanten zählten Liv Boeree, JC Tran, Mike McDonald, Bill Perkins, Ben Lamb und viele weitere Kollegen.

Auch die Redaktion von Hochgepokert gratuliert den frisch gebackenen Eltern herzlich!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben