Casino Schenefeld – Bennet S. und Michael W. teilen sich den Sieg beim „Big Addy“

Casino_Schene_Website_Teaser_Poker_v04_RZ_Big_Addy-c76ce058

Das wöchentliche „Big Addy“ im Casino Schenefeld lockte am gestrigen Dienstag 34 Pokerfans an die Tische. 60 Re-buys und 25 Add-ons wurden während des laufenden Turniers getätigt, was den Preispool auf €3.500 anwachsen ließ. Fünf Spieler teilten am Ende das Preisgeld unter sich auf.

Wie schon in der Vorwoche gewann Bennet S. die Rebuy-Schlacht. Den Sieg teilte er sich jedoch mit Michael W., der wie Bennet S. €1.000 kassierte. Dahinter reihten sich Stefan W., Vedran M. und Patrick L., die alle mit €500 den Finaltisch verlassen durften.

Heute gibt es im Casino wieder ein Satellite mit der Chance auf ein PokerStars Festival Hamburg Main Event Ticket. Der Buy-In hierfür beträgt €50 + €5. Neben dem Satellite laufen Cashgame-Tische mit Blinds von €2/€2. Gespielt wird wie immer mit einem Minimum Buy-In von €100.

€30 + €5 BIG Addy unlimited Re-Entries + 1 Add-on (10. Oktober 2017)

Entries: 34 (60 Re-Entries, 25 Add-ons)

Preispool: €3.500

Platz

Vorname

Name

Preisgeld

Deal

1

Bennet

S.

1.330 €

  1.000 €

2

Michael

W.

980 €

  1.000 €

3

Stefan

W.

700 €

  500 €

4

Vedran

M.

490 €

  500 €

5

Patrick

L.

  500 €

Turnierplan Oktober

Schenefeld_Oktober2017

Alle weiteren Informationen zum Angebot des Casino Schenefeld gibt es auf der Homepage.

Quelle / Bild Quelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben