Gorans Sportwetten – Bundesliga Tipps – Schafft der „effzeh“ heute den Befreiungsschlag?

köln

Hallo Fussball-Freunde!

Die Länderspielpause ist für mich ganz gut gelaufen und ich konnte ein kleines Plus von knapp €62,- verbuchen. Dennoch bin ich froh, dass es an diesem Wochenende endlich wieder mit den internationalen Top-Ligen weitergeht. Meine Bankroll steht aktuell bei €2369,57 und ich hoffe, dass ich an diesem WE wieder die 2,5k-Marke knacken kann. In diesem Artikel werde ich ausschließlich auf Bundesliga-Partien wetten, da ich an diesem Spieltag ein richtig gutes Gefühl habe und sehr viel Value sehe. Morgen werde ich dann noch einen Artikel veröffentlichen, wo ich mich mit den europäischen Ligen auseinandersetzen werde. Bis dahin, Bol Sans!

 

EINZELWETTEN:

Tipp 107
VfB Stuttgart – 1.FC Köln: (13.10.2017, 20.30 Uhr)
Auch wenn ich mit dem „effzeh“ diese Saison schon ein, zweimal auf die Schanuze gefallen bin, wage ich heute den nächsten Versuch. Ich glaube nach wie vor an die Kölner und kann mir sehr gut vorstellen, dass sie heute Abend den erhofften Befreiungsschlag schaffen. Die Stuttgarter haben mich in dieser Saison, insbesondere vom spielerischen, noch nicht überzeugt und ich sehe das Spiel 50/50. Von daher sehe ich in den angebotenen Quoten auf Köln wesentlich mehr Value. Unter der Woche hat sich auch nochmal das Team für den Trainer – Peter Stöger – ausgesprochen und auch der Vorstand hat sich klar hinter dem Trainer positioniert. Ich gehe auf jeden Fall davon aus, dass Köln diese Partie nicht verlieren wird und tippe hier auf ein Unentschieden oder knappen Kölner-Sieg. Ich habe mich daher für die Draw no Bet-Quote entschieden, welche bei einer starken 3,10 liegt.
Mein Tipp: KÖLN DnB / Quote: 3,10 bei expekt.com
Einsatz: €29,57 / Max. Auszahlung: €91,66

 

Tipp 108
Bayern München – SC Freiburg: (14.10.2017, 15.30 Uhr)
In dieser Partie ist der FC Bayern logischerweise der klare Favorit. Ich bezweifle allerdings, dass durch Jupp Heynckes jetzt alles besser wird. Natürlich wird Bayern zeitnah auch wieder durch die Bundesliga marschieren, da die Liga einfach zu schwach ist, aber das wären sie auch unter Carlo Ancelotti! In der Champions League wird es trotzdem nichts zu holen geben, da wird auch ein Heynckes nichts dran ändern können. Das nur mal nebenbei…In diesem Spiel auf Bayern zu wetten lohnt sich natürlich nicht, da die Quote auf Sieg bei einer lächerlichen 1,07 liegt. Daher habe ich mich dazu entschieden hier auf eine Torwette zu gehen. Ich glaube zwar an einen Bayern-Sieg, denke aber nicht, dass sie die Freiburger abschlachten werden. Die Quote für unter fünf Tore liegt bei einer stabilen 1,70 und sollte ohne Probleme durchgehen. Bayern hat an den ersten sieben Bundesliga-Spieltag noch nicht einmal über 4,5 Tore gespielt und ich tendiere ganz klar dazu, dass das auch so bleibt. Es ist davon auszugehen, dass Freiburg kein Tor schiesst und das Bayern dann 5:0 gewinnt, halte ich für relativ unwahrscheinlich. (Auf jeden Fall unter 40%, daher Value)
Mein Tipp: UNTER 4,5 TORE / Quote: 1,70 bei expekt.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €85,-

 

Tipp 109
TSG Hoffenheim – FC Augsburg: (14.10.2017, 15.30 Uhr)
Auch wenn die TSG vor der Länderspielpause zwei Spiele verloren hat, spielen sie wieder eine starke Saison. Sie stehen in der Bundesliga-Tabelle auf Platz 3 und sind bis dato die heimstärkste Mannschaft. Zu Hause haben sie Werder Bremen (1:0), Bayern München (2:0) und Schalke (2:0) geschlagen. Mit Uth, Wagner und Kramaric haben sie einen bärenstarken Sturm und sind, insbesondere vor heimischen Publikum, in der Lage gegen jedes Team der Liga zu gewinnen. Gegen die Gurkentruppe aus Augsburg (ja ich weiß, dass Augsburg gut in die Saison gestartet ist) sollte einem Heimsieg eigentlich nichts im Wege stehen. Ich finde wirklich keine nenneswerte Argumente, welche für einen Sieg oder Punktgewinn des FCA sprechen. Ich würde die prozentuale Chance auf einen Sieg von Hoffenheim auf ca. 65% einschätzen und daher hat die Quote von 1,80 (55%) ganz klar Value. Ich kann mir sogar einen Handicap-Sieg (2,95) vorstellen, gehe aber lieber auf Nummer sicher und halte nur den einfachen Heimsieg.
Mein Tipp: HOFFENHEIM / Quote: 1,80 bei expekt.com
Einsatz: €75,- / Max. Auszahlung: €135,-

 

Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €2215,- (154,57 offen/ Tipp 107,108,109)

 

Gruß Goran

2 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Bundesliga Tipps – Schafft der „effzeh“ heute den Befreiungsschlag?

  1. Bayern zu Null kriegst du für @ 1.85 bei BetVictor.

    Heynckes will defensive Stabilität. Also wird das Ziel sein zu Null zu spielen.

  2. Köln hätte nach 30 Minuten 2:0, wenn nicht sogar 3:0 führen MÜSSEN! …jetzt gehen sie mit 0:1 in die Halbzeit. :(

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben