Tag 8 bei den Worlds

 

e27955fbd2480fb536bbb64e4bd8fb51-b5d9cb020c02e74e469543c6cbdc68c9

Hallo Esports-Freunde,

die Misfits haben es tatsächlich geschafft und konnten sich zusammen mit Team World Elite für das Viertelfinale qualifizieren. Der nordamerikanische Champion TSM verabschiedete sich sang- und klanglos. Damit hat NA nur noch ein Team, Cloud9, im Rennen um das Viertelfinale. Für dieses werden am morgigen Sonntag die noch fehlenden Teams der Gruppe A gesucht.

 

Ahq vs. SK Telecom T1

SK Telecom T1 ist der große Favorit auf den ersten Tabellenplatz. Nach der ersten Woche stehen die Koreaner bei einer Bilanz von 3:0. Der Weltmeister ist mit Abstand das beste Team in der Gruppe und gemeinsam mit Longzhu Gaming der große Favorit auf den Titel. Ahq wird für Faker & Co. kein Problem darstellen.

Mein Tipp: Sieg SK Telecom T1 @ 1,11

 

Edward Gaming vs. Cloud 9

Als chinesischer Champion in das Turnier gestartet spielte Edward Gaming eine katastrophale erste Woche. Aktuell steht das Team bei 0:3, eine Niederlage gegen Cloud 9 würde das Aus besiegeln. Das erste Duell beider Teams konnte C9 eindeutig für sich entscheiden, dies lag jedoch vor allem am respektlosen Auftreten von Edward Gaming. EDG wird aus der ersten Woche jedoch die richtigen Lehren gezogen haben. Ähnlich wie die beiden anderen chinesischen Teams, RNG und WE, erwarte ich ein ganz starkes Auftreten von EDG in der zweiten Woche. Die nötige Qualität hat das Team auf jeden Fall.

Mein Tipp: Sieg Edward Gaming @ 1,60

 

Ahq vs. Edward Gaming

Sollte Edward Gaming das erste Spiel gegen Cloud 9 für sich entscheiden, erwarte ich, dass gegen ahq die Euphorie mitgenommen und der nächste Sieg eingefahren wird. Bereits in der ersten Woche war EDG das bessere der beiden Teams, jedoch schenkte Mid-Laner Scout den Sieg eigenhändig aus der Hand. Von der Qualität der Spieler ist EDG dem taiwanesischen Team bei weitem überlegen. Diese Überlegenheit muss nur in einen Sieg umgemünzt werden.

Mein Tipp: Sieg Edward Gaming @ 1,30

 

Cloud 9 vs. SK Telecom T1

Beide Teams lieferten sich bereits im vergangenen Jahr zwei Duelle in der Gruppenphase, die Organisationen blicken also auf eine gewisse Historie zurück. Bisher konnte sich stets SK Telecom T1 durchsetzen. Dies liegt vor allem daran, dass Faker in der Mid-Lane eigenständig die größte Stärke von Cloud 9, Mid-Laner Jensen in Verbund mit Jungler Contractz, neutralisieren kann. Dadurch wird C9 ihrer größten Stärke beraubt, weshalb ich erneut mit einem einfachen Sieg für SKT rechne.

Mein Tipp: Sieg SK Telecom T1 @ 1,18

 

Cloud 9 vs. ahq

Für Cloud 9 ist dieses Duell das wichtigste am morgigen Tag. Mit einem Sieg gegen ahq ist das Erreichen des Viertelfinals quasi fast schon gesichert. Dies wird jedoch kein leichtes Unterfangen, sollten die Spiele gegen EDG und SKT verloren gehen. Der Druck wird enorm hoch sein und die Spieler von Cloud 9, insbesondere Mid-Laner Jensen, brachen in der Vergangenheit stets unter zu großem Druck ein. Spielerisch ist C9 ahq zwar überlegen, die psychologische Komponente könnte jedoch die entscheidende Rolle spielen.

Mein Tipp: Sieg ahq @ 2,40

 

SK Telecom T1 vs. Edward Gaming

Den Abschluss des Spieltags bildet das Duell der beiden Spitzenteams, obwohl EDG bisher nicht als ein solches auftrat. Trotzdem sahen die Chinesen in der ersten Woche gegen SKT extrem gut aus und hätten das Spiel mit einem großen Goldvorteil gewinnen müssen. Für SKT ist dieses Duell eigentlich nur noch Nebensache, schließlich werden sich die Koreaner bereits vorher für das Viertelfinale qualifiziert haben. Dies ist die große Chance für EDG. Agieren die Chinesen wie in der ersten Woche, sollte dieses Mal ein Sieg für sie herausspringen.

Mein Tipp: Sieg Edward Gaming @ 3,50

 

Alle Quoten findet ihr bei unserem Partner Expekt.

 

Freundliche Grüße,

Hymer

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben