Gorans Sportwetten – Champions League – Für Juventus und Donezk geht es um Big Points!

cl

Hallo Fussball-Freunde!

Dieses Wochenende hatte ich unfassbares Pech und war kurz davor meinen Fernseher aus dem Fenster zu schmeissen. Ich hatte auf die Partien Stuttgart vs Köln, Bayern vs Freiburg und Hoffenheim vs Augsburg gewettet und sämtliche Tipps sind – in der Nachspielzeit – verloren gegangen! Das kann ja mal passieren, aber das Zustandekommen war nicht mehr zu toppen. Köln bekommt in der 90.Minute, beim Spielstand von 1:1, einen Elfmeter zugesprochen, welcher – nach 4 Minuten – zurückgenommen wird und kassiert dann in der 90.+4 das Gegentor zum 1:2 (Da ich Köln DnB gehalten hatte, war das umso ärgerlicher). Dann hatte ich beim Bayern-Spiel auf unter fünf Tore getippt und, wie sollte es anders sein, macht Kimmich – wieder in der vierten Minute der Nachspielzeit – das 5:0. Zum krönenden Abschluss verspielte Hoffenheim noch eine 2:1 Führung gegen Augsburg, da sie in der 90. Minute ein Eigentor fabrizierten. Mehr gibt es zu dem vergangenen Wochenende wohl nicht zusagen…

 

KOMBIWETTE:

Tipp 110
Feyenoord Rotterdam – Schachtjor Donezk: (17.10.2017, 20.45 Uhr)
In dieser Partie sehe ich das Team aus der Ukraine leicht vorne. Donezk ist ein extrem spielstarkes Team, welches mit vielen Brasilianer gespickt ist (Fred, Marlon, Taison) und in den letzten Jahren schon oft zum Stolperstein für europäische Top-Teams wurde. Da Donezk das erste Gruppenspiel gegen den SSC Neapel mit 2:1 für sich entscheiden konnte, werden sie alles dransetzen gegen Feyenoord zu gewinnen. Neapel muss zeitgleich bei Manchester City ran und da man davon ausgehen kann, dass Neapel in Manchester verliert, ist es eine große Chance wieder Platz 2 in der Gruppe zu erobern. Von der Kader-Qualität und von der Erfahrung spricht in diesem Spiel auf jeden Fall alles für das Team von Schachtjor Donezk. Über Feyenoord will ich gar nicht viele Worte verlieren, da ihnen einfach die Qualität fehlt. Holländische Mannschaften haben in der Königsklasse nichts zu melden, was auch die ersten beiden Spieltage gezeigt haben, wo sie gegen ManCity mit 0:4 und gegen den SSC Neapel mit 1:3 untergegangen sind. Feyenoord befindet sich zudem in einem Abwärtstrend und konnte nur 2 der letzten 7 Spiele gewinnen (davon vier Niederlagen). Ich werde hier die doppelte Chance spielen, um ein eventuelles Unentschieden abzusichern. Einen Sieg der Holländer halte ich für ausgeschlossen, da Donezk Vollgas geben wird, um bei einer Neapel-Niederlage wieder auf Rang 2 vorzurrücken.
Mein Tipp: DONEZK X/2 / Quote: 1,40 bei expekt.com
+
Juventus Turin – Sporting Lissabon: (18.10.2017, 20.45 Uhr)
In dieser Gruppe muss man davon ausgehen, dass der FC Barcelona sich Platz 1 holt (Barca hat die ersten beiden Spiele gegen Juve und Sporting bereits gewonnen). Dementsprechend muss Juve das Heimspiel gegen Sporting gewinnen, um nicht unter Druck zu geraten. Juve hat am WE unter anderem Dybala, Cuadrado, Alex Sandro und Bernadeschi geschont, um gegen die Portugiesen voll angreifen zu können. Da Juve auch noch Spieler wie Matiudi, Douglas Costa, Buffon, Chiellini oder Higuain in ihren Reihen hat, brauchen wir über die individuelle Klasse wohl keine großen Worte verlieren. Hinzukommt, dass Juve eine absolute Heimmacht ist. In der Serie A haben sie in den letzten zwei Jahren eine Bilanz von 38/3/2. In der Königsklasse sind die Italiener letzte Saison komplett ungeschlagen geblieben und verloren nur das Finale, auf neutralem Boden, gegen Real Madrid. Der Gegner aus Lissabon ist zwar nicht zu unterschätzen, aber sie kommen niemals an die Qualität von Juventus ran. Juve wird kämpfen bis zum Umfallen, da ein Punktverlust gegen Sporting das CL-Achtelfinale in große Gefahr bringen würde. Soweit wird der Italiensiche Meister es nicht kommen lassen und ich gehe von einem souveränen 2:0 Erfolg aus.
Mein Tipp: JUVENTUS / Quote: 1,40 bei expekt.com

Gesamtquote: 1,96 bei expekt.com
Einsatz: €65,- / Max. Auszahlung: €127,40

 

Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €2150,- (€65,- offen / Tipp 110)

 

Gruß Goran

7 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Champions League – Für Juventus und Donezk geht es um Big Points!

  1. #UCL 2017/18 – Group Stage 3rd Round [E-H]:
    >>> http://share-your-photo.com/img/9376083b50.jpg

    E:
    MAR-LIV: Liverpool auswärts gegen vermeintlich schwächere Teams mit Mühe. Maribor defensiv kompakt. 0-2 und 1-3 sind abgedeckt.
    SPA-SEV: Internationale Spiele in RUS. Immer alles möglich. No Bet.
    F:
    MNC-NAP: City wird Vollgas geben. Tore garantiert. Aufstellung Napoli abwarten (Priorität Serie A). No Value. No Bet.
    FEY-SHK: Shakthar Favorit. Zu wenig Value. No Bet.
    G:
    ASM-BES: Monaco muss. Beide Mannschaften sind jederzeit in der Lage Tore zu erzielen/kassieren. 1-1 abgedeckt.
    RBL-POR: RaBa muss. Porto wird wie gegen ASM auf Konter spielen (Marega). Geht Hasenhüttl wieder All-In? Ich erwarte Tore. Mit 1.91 decke ich knapp die 50% für +2.5 Goals ab.
    H:
    RM-TOT: Modric, Casemiro, Isco nach Schonung am WE wohl wieder zurück. Ich gehe weiter mit Real. 2-0.
    APO-BVB: Borussia muss. Arbeitssieg. No Value. No Bet.

    Akkumulator: Real (1.44) & Juve (1.36) @ 1.96

    Und wie immer gilt: Line-Ups um 1915h beachten.

  2. Wie gesagt: Juve easy money 😛

    #UCL 2017/18 – Group Stage 3rd Round [A-D]: Auswertung
    >>> http://share-your-photo.com/img/ffd43c0a7f.jpg

    Atlético de Madrid und evtl. die rote Karte von Piqué haben mich ein wenig im Stich gelassen. Auch wenn ManU gewonnen hat, das Spiel gibt mir Recht nicht auf ML @ 1.85 gesetzt zu haben . Ich ärgere mich mehr, nicht das -2.5 Goals @ 1.85 gespielt zu haben. Mourinho-like-Game.
    Bei CHE-ROM ärgere ich mich wahnsinnig über mich selber. Hatte BTTS Yes / +2.5 Goals / BTTS Yes & +2.5 Goals und Dzeko anytime auf dem Zettel und liess mich von einer anderen Meinung (AS Roma hält wichtige Spiele eng / 0-0 vs ATL und 0-1 vs NAP) beeinflussen. -0.32.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben