Tom Hall siegt beim 888Live London Festival Main Event im Aspers

888Live_London_Tom HallMit noch 17 Spielern ging es im Londoner Aspers Casino in der Nacht zu heute um den Sieg beim 888Live London Main Event. Als Favorit und Chipleader stieg der britische Profi Tom Hall zurück in den Ring und holte sich am Ende auch den Sieg.

Nach einem Deal im Heads-Up mit Landsmann Ning Lu, holte sich Tom Hall danach die Trophäe samt der übrig gelassenen £8.888 Preisgeld. Insgesamt erhöhte sich die Prämie für den Sieg damit auf £78.888. Runner-Up Ning Lu durfte aufgrund des zuvor getätigten Deals über £72.142 jubeln.

Pascal Pflock, der letzte deutschsprachige Spieler bei dem Main Event Finale, belegte am Ende Platz 9 für £8.875. Ebenfalls im Finale dabei war 888-Twitch-Star Parker „TonkaaaP“ Talbot. Er schied jedoch als einer der Ersten des Finales auf Rang 15 aus.

888Live London Festival Main Event – Ergebnisse (nicht vollständig)

Entries: 427

Preispool: £427.730

PlaceWinnerCountryPrize (GBP)
1Tom HallGB£78,888
2Ning LuGB£72,142
3Pol Canals HernandezES£39,945
4Paul ScipioniGB£29,590
5Daniel StanwayGB£22,190
6Charles AkadiriGB£17,750
7Paul NugentGB£14,795
8Shao ZhenCN£11,835
9Pascal PflockDE£8,875
10Steve Pablo£6,465
11Man Luk£6,465
12Ilan Hannich£6,465
13Mauro Suriano£5,280
14Shah AtharGB£5,280
15Parker TalbotCA£5,280
16Christopher Walker£4,520
17Javier Zarco Sanchez£4,520
18£4,520
19£3,970
20£3,970
21£3,970
22£3,550
23£3,550
24£3,550
25£3,125
26£3,125
27£3,125
28£2,745
29£2,745
30Tamer Ashraf Kamel£2,745
31Cristian Mihu£2,745
32Yilfer ShevketGB£2,745
33Van Hieu Hoang£2,745
34Christopher KyriacouGB£2,745
35Mark SmithGB£2,745
36Benjamin James Morrison£2,745
37Frederico Diaz£2,365
38Kfir IvgiIL£2,365
39Artjoms Lecebrins£2,365
40Eriks Afanasjevs£2,365
41Christopher YongGB£2,365
42Chris PregowskiGB£2,365
43Mikhail Akulov£2,365
44Xuan Thi Thu Nguyen£2,365
45Raul Martinez£2,365

Quelle / Bildquelle: Pokernews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben