PokerStars Festival Sotschi – Igor Kurganov jagt den Highroller-Titel

Guter Start für Igor Kurganov
Guter Start für Igor Kurganov

Neben Tag 2 des Main Events stand gestern beim PokerStars Festival Sotschi auch der erste Tag des Highroller-Turniers an.

Igor Kurganov machte aus seinem Ausscheiden beim Main Event eine Tugend, kaufte sich für die doppelte Summe von 132.000 Rubel bei den Highrollern ein und legte einen starken Starttag hin.

Am Ende tütete er 175.000 ein und schlug sich als Vierter der Tageswertung deutlich besser als seine Lebensgefährtin Liv Boeree, die vorzeitig ihren Platz räumen musste.

In Führung liegt aktuell Kurganovs Landsmann Andrey Andreev, der dem Feld gemeinsam mit Vanush Mnatcakanian deutlich enteilt ist.

Dem Sieger winken bei diesem Turnier 3 Millionen Rubel, das sind rund €44.000.

PokerStars Festival Sotschi, Highroller, Stand nach Tag 1

Andrey Andreev347,200
Vanush Mnatcakanian331,700
Dmitrii Deviatov179,700
Igor Kurganov175,000
Kiryl Radzivonau174,000
Alexsey Zaragatskiy155,000
Pavel Veksler131,100
Aslan Daurov130,800
Karen Harutyunyan125,800
Oleg Lipkin120,700
Mikhail Sokolov109,500
Mikhail Surin100,200
Denis Kushnerov95,200
Siarhei Chudapal94,600
Yakov Oranskiy93,700
Vadim Kuvshynov78,200
Taron Gasparyan72,600
Alexandr Gorbachev69,500
Dmitriy Semenov65,400
Daniil Gavrilov60,100
Dmitriy Chop50,000
Denis Timofeev44,000
Timofey Asmolov42,300
Vladimir Demenkov36,900
Sergey Fedorov26,500

Quelle / Bildquelle: Pokerstarsblog.com/PokerNews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben