Ungarische Katzenbergers rocken das WSOPE NLH 6-Max Side Event

Winner NLH 6-max 24-10-2017Mit einem sportlichen Buy-In von €1.100 lockte gestern am frühen Abend bei der WSOP Europe ein weiteres Side Event im King´s Casino. 58 Teilnehmer (+9 Re-Entries) spielten im NLH 6-Max-Format einen Preispool von €63.650 aus.

Überragend lief es dabei besonders für eine Familie aus Ungarn. Während Janos Katzenberger das Turnier für €20.050 gewann, belegte sein Bruder Viktor Katzenberg Platz drei für €9.229. Einen Doppelsieg der ungarischen Katzenbergers verhinderte nur Stoyan Obreshkov aus Bulgarien. Als Runner-Up kassierte er ein Preisgeld in Höhe von €14.480.

WSOPE No Limit Hold’em 6-Max

Entries: 58 (9 Re-Entries)

Preispool: €63.650

Pos.First NameLast NameCountryPayout
1JanosKatzenbergerHungary€ 20.050
2StoyanObreshkovBulgaria€ 14.480
3ViktorKatzenbergerHungary€ 9.229
4MacDonnelIreland€ 7.002
5SalvatoreCamardaItaly€ 5.410
6DavidUrbanSlovakia€ 4.137
7DavidPetrzelkaCzech Republic€ 3.342

WSOP Europe Side Events

EUROPE [SE]

Quelle / Bildquelle: King´s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben