Gorans Sportwetten – Favoriten-Kombi – Der frühe Vogel fängt den Wurm!

cr7

Hallo Fussball-Freunde!

Bevor wir zu meiner nächsten Wette kommen, wollte ich nochmal kurz auf das Thema Quoten eingehen. Es gab heute einen kritischen Kommentar, da ich gestern für das Spiel BSV Rehden vs HSV II eine 1,80 angegeben habe und die Quote heute vor Anpfiff nur noch bei 1,40 – 1,50 lag. Dazu kann ich nur sagen, dass es nun mal so ist, dass Quoten bei gewissen Spielen rapide sinken. Auf der anderen Seite hatte ich auch schon oft „Pech“ und die Quoten sind vor Spielbeginn noch gestiegen, was dann natürlich von Nachteil für mich war. Des weiteren picke ich die Quoten meistens schon 3-4 Tage vor Veröffentlichung meiner Artikel. Damit die Artikel aber nicht untergehen, veröffentliche ich sie i.d.R erst einen Tag vor Spielbeginn. Ich kann auf jeden Fall nur jedem empfehlen sich seine Spiele/Quoten zeitig rauszusuchen, damit spart, bzw. gewinnt ihr bares Geld. – Der frühe Vogel fängt den Wurm! Bis dahin, Bol Sans!

 

KOMBIWETTE:

Tipp 116
TSG Hoffenheim – Borussia M’Gladbach: (28.10.2017, 15.30 Uhr)
Obwohl die beiden Mannschaften mich in den letzten beiden Spielen nicht überzeugt haben, sind die Kraichgauer in dieser Partie für mich der Favorit. Hoffenheim ist bis dato das heimstärkste Team der Bundesliga (u.a. Siege gegen Bayern und Schalke) und ist allgemein extrem schwer zu schlagen. Hoffenheim hat von den letzten 45 Bundesliga-Spielen nur 5 Partien verloren und da sie morgen Heimrecht haben, denke ich, dass das auch gegen Gladbach so bleibt. Ich sehe bei dem Team von Julian Nagelsmann, mit Spielern wie Demirbay, Wagner, Uth oder Kramaric, wesentlich mehr Potential und Qualität und gehe daher von einem Sieg für Hoffenheim aus. Mit Gladbach kommt ein Gegner, welcher mir schon im Pokal, beim glücklichen Sieg in Düsseldorf, nicht gefallen hat und auch letzte Woche in der Bundesliga, vor heimischen Publikum, mit 1:5 gegen Leverkusen mächtig auf die Socken bekommen hat. Im direkten Duell gegen die TSG sieht es für die Fohlen-Elf bislang auch ganz schlecht aus. Gladbach konnte erst 1 von 11 Spielen in Hoffenheim gewinnen. Ich traue dem Team von Dieter Hecking morgen maximal ein Unentschieden zu und habe mich daher für die Draw no Bet-Quote auf Hoffenheim entschieden.
Mein Tipp: HOFFENHEIM DnB / Quote: 1,55 bei expekt.com
+
Girona CF – Real Madrid: (29.10.2017, 16.15 Uhr)
Hier ist die Ausgangslage mehr als klar. Die Königlichen sind bei dem Aufsteiger aus Girona der haushohe Favorit. Nachdem Girona an den ersten Spieltagen Vollgas gegeben haben, kommen sie mittlerweile an ihre Grenzen. Die letzten drei Heimspiele wurden allesamt verloren und sie brechen jetzt langsam ein. Das es hier zu einer Sensation kommt halte ich für ausgeschlossen. Real Madrid hingegen ist relativ schwach in die Saison gestartet und kommt gerade erst auf Betriebstemperatur. Sie haben die letzten vier Liga-Spiele gewonnen und müssen diese Siegeserie fortsetzen, da sie aktuell fünf Punkte Rückstand auf ihren Rivalen aus Barcelona haben. Dementsprechend darf man sich definitiv keinen Ausrutscher erlauben und schon gar nicht beim Aufsteiger aus Girona. Ich denke, dass wir uns hier keine großen Sorgen machen müssen und Real das Spiel deutlich für sich entscheiden wird. CR7 macht das schon.
Mein Tipp: REAL MADRID / Quote: 1,27 bei expekt.com

Gesamtquote: 1,97 bei expekt.com
Einsatz: €50,- / Max. Auszahlung: €98,50

 

Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €2200,- (€50,- offen/Tipp 116)

 

Gruß Goran

7 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Favoriten-Kombi – Der frühe Vogel fängt den Wurm!

  1. Heute mal drei Spiele in einer Kombi mit sehr hohen Value.
    Maritimo – Tondela 1 2.20
    Maritimo mit bislang mit einer 5/1/0 zu Hause und dem Gewinn aller Heimspiele gegen Tondela.
    Pacos de Ferreira – Estoril 1 2.10
    die letzten sechs LigaSpiele von Estoril mit einer Bilanz von 0/0/6 und 2-17 Toren. Pacos zu Hause noch ungeschlagen.
    Granada – Lorca FC 1 1.65
    Absteiger gegen Aufsteiger. Lorca mit einer Auswärtsbilanz von 0/0/5. Granada zu Hause noch ungeschlagen und mit einer guten Form. Beide gehen wohl wieder dorthin wo sie hergekommen sind.

    Quote: 7,6 Bet 3000

    Einsatz: 25€

    Gewinn: 190€

  2. Grüßt dich Goran, lese deine Artikel immer noch gerne und schaue mir ab und zu ein paar gute Sachen von dir/euch ab. Also Dankeschön für deine ganzen Artikel gebe ich dir eine Quote die zu 100% kommen wird. Schott Mainz vs Waldhof Mannheim Tipp 2 (1.5).
    Schott Mainz vs waldhof Mannheim hc 2(2.25)
    Schott Mainz vs waldhof Mannheim hc 3(4.4)
    Alles spielbar, kommt nur drauf an wie risikofreudig du bist.

  3. @goofy
    Danke dir! Wenn du wieder so einen Tipp auf Lager hast, dann raus damit :)
    Bei mir läuft gerade nicht so.

  4. @Goran
    bei der Auswahl der Spiele habe ich immer ein wenig die vorausschauende Championsleague im Auge. Schau einfach mal wie viele Teilnehmer in den letzten Wochen vor den Championsleaguespielen Punkte in der Liga gelassen haben. Daher, wenn auch noch so verlockend, hatte ich Real aussen vor gelassen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben