Sunday Grind auf 888poker – Deutscher Doppelsieg beim Whale

Gleich eine ganze Reihe spektakulärer Ergebnisse gibt es vom gestrigen Turnierabend auf 888poker zu vermelden.

Die Sunday Challenge sicherte sich der Österreicher „88TIGER889“, der dabei einen prominenten Skalp an seiner Gürtel heftete, denn sein letzter Gegner war niemand Geringerer als Online-Legende Chris Moorman, der für seinen 2.Platz immerhin noch gut $9.000 abstaubte.

Einen überragenden Erfolg für die deutschsprachigen Spieler gab es beim $150.000 Whale, denn „Imyurfriend“ und „DerEinzahlR“ sorgten für einen Doppelsieg und einigten sich auf einen ICM-Deal, der beiden über $30.000 einbrachte.

Gleich vier Spieler schlossen beim Mega Deep einen Deal und kassierten jeweils über $12.000, doch die deutschsprachigen Spieler konnten bei diesem Turnier nicht glänzen.

Eine weitere Spitzenplatzierung aus deutschsprachiger Sicht gelang „Kannwas“ als Drittem beim Crocodile, der Österreicher „88TIGER889“krönte seine starke Leistung an diesem Tag mit Rang 4.

Wie immer haben wir die wichtigsten Ergebnisse auf 888poker für euch als Screenshots festgehalten.

Crocodile Mega Deep Sunday Challenge Turbo Mega Deep Whale

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben