Gorans Sportwetten – Champions League – Bitte kein Torfestival!

paris-saint-germain-142

Hallo Fussball-Freunde!

Letzte Woche ging wirklich alles schief was nur schiefgehen konnte und ich musste einen Gesamtverlust von €238,- hinnehmen. Insbesondere die Top-Chance – Rehden vs HSV II – hat mich sehr geärgert, da allein diese Wette ein Minus von €140,- mit sich brachte. Nachdem der HSV II, als Tabellenführer der Regionalliga Nord, fünf Handicap-Siege in Folge feiern konnte, war ich mir sicher, dass sie auch in Rehden (14.Platz) nachlegen werden. Leider fehlte diesmal Unterstützung aus dem Profikader und Hamburgs „Zweite“ kam nicht über ein 0:0 hinaus. Meine Bankroll ist durch den Downswing der letzten Woche auf 2,2k gefallen und ich bin kurz vorm Tilten. Ich eier jetzt seit 4-5 Monaten zwischen 2,2k und 2,5k rum und es erfordert in dieser Phase höchste Disziplin nicht mit Gewalt die Kohle wieder reinzuholen. Ich hoffe, ich schaffe es die Füße still zu halten… Bis dahin, Bol Sans!

 

KOMBIWETTE:

Tipp 117
Paris St. Germain – RSC Anderlecht: (31.10.2017, 20.45 Uhr)
Hier trifft die Milliionentruppe aus Paris auf den absoluten Underdog aus Anderlecht. Paris ist bis dato durch die Gruppenphase marschiert und hat alle drei Spiele gewonnen (Celtic, Bayern, Anderlecht). Für die Belgier ist es genau andersrum gelaufen und sie haben alle drei Spiele verloren. Daran wird sich auch heute Abend nichts ändern, da man davon ausgehen kann, dass Mbappe, Cavani, Neymar und Co. nichts anbrennen lassen werden. Die Quote für PSG steht nicht umsonst bei 1,05 auf Sieg. Die Quoten auf PSG lohnen sich natürlich nicht und daher habe ich mich in diesem Spiel für Unter 5,5 Tore entschieden. Ich denke natürlich, dass Paris die Partie gewinnen wird, aber ich denke nicht, dass sie Turbo-Fussball anbieten werden, bzw. das sie darauf aus sind ihren Gegner auseinander zunehmen. Ich gehe stark davon aus, sobald Paris mit 2:0 oder 3:0 führt, dass sie dann ein paar Gänge runterschalten und das Spiel auslaufen lassen werden. Anderlecht kommt zwar nicht an die Qualität vom Hauptstadt-Klub aus Paris ran, aber Kanonenfutter sind auch nicht, was sie im Spiel gegen Bayern bewiesen haben. Sie verloren bei den Bayern zwar mit 0:3, wobei das 0:3 erst in der 90.Minute fiel. Ich denke auf jeden Fall, dass Paris es sutsche angehen wird und nicht 90.Minuten Vollgas-Fussball spielen wird. Ein 3:0 halte ich für realistisch, aber das PSG mit 6:0, 7:0 oder ähnliches gewinnt, halte ich für sehr unwahrscheinlich.
Mein Tipp: UNTER 5,5 TORE / Quote: 1,35 bei expekt.com
+
FC Liverpool – NK Maribor: (01.11.2017, 20.45 Uhr)
Das Hinspiel konnten die „Reds“ vor zwei Wochen mit 7:0 für sich entscheiden und dementsprechend rechnen die Buchmacher auch diesmal mit einem hohen Sieg der Klopp-Elf. Das Liverpool gewinnt, bzw. an der Anfield Road haushoher Favorit ist, ist ganz klar (Quote auf Sieg 1,03). Aber ich denke, dass das 7:0 aus dem Hinspiel kein Maßstab ist und es eine Ausnahme war. Es gibt einfach so Spiele wo alles funktioniert und man dann auch mal Kantersiege einfährt. Man darf nicht vergessen, dass Maribor immerhin einen Punkt gegen Spartak Moskau geholt hat, welche wiederum gegen Sevilla mit 5:1 gewonnen haben. Wie auch bei dem Spiel zwischen PSG und Anderlecht, gehe ich natürlich von einem Favoriten-Sieg für Liverpool aus, aber ich denke das die „Reds“ nicht auf ein erneutes Spektakel aus sind, sondern das ihnen ein ungefährdeter Dreier ausreichen wird. Liverpool hinkt in der Premier League hinter den anderen Top-Klubs hinterher und ich kann mir gut vorstellen, dass Kloppo den einen oder anderen Top-Star schonen wird. Sobald Liverpool mit einem oder zwei Toren führen wird, ist davon auszugehen, dass sie vom Gas gehen und den Sieg sicher nach Hause fahren werden. Da sie am Wochenende ein wichtiges Auswärtsspiel bei West Ham vor der Brust haben hat Liverpool garantiert kein Interesse daran wieder ein Feuerwerk abzubrennen. Dementsprechend erwarte ich in diesem Spiel auch weniger als 6 Tore.
Mein Tipp: UNTER 5,5 TORE / Quote: 1,40 bei expekt.com

Gesamtquote: 1,89 bei expekt.com
Einsatz: €150,- / Max. Auszahlung: €283,50

 

Bankroll Start: €1000,-
Bankroll Aktuell: €2050,- (€150,- offen / Tipp 117)

 

Gruß Goran

10 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Champions League – Bitte kein Torfestival!

  1. #UCL 2017/18 – Group Stage 4th Round [E-H] (1st Nov 2017):
    >>> http://share-your-photo.com/img/8ba9f00a6b.jpg

    Für heute nicht viel gefunden. Besiktas gebe ich einen Shot, weil Monaco ohne Falcao spielt.
    Bei Porto – RaBa geht es um Platz 2. Keiner darf verlieren. Beide können gewinnen. Beide sind in der Lage Tore zu erzielen.
    Bei Tottenham – Real geht es um den Gruppensieg. 1-1 sieht logisch aus. Ich denke nicht, dass RM verlieren wird. Reaktion nach Girona ist gefordert. Spieler wurden geschont. Real ist auswärts stärker als auswärts. Real ist im Moment nicht die formstärkste Mannschaft; aber RM ist RM. Tottenham weniger Spieler geschont vs ManUtd. Harry Kane ist verletzt (auch wenn er spielt). Tottenham steht/fällt mit Harry Kane. Ich gehe hier (ein letztes Mal ?) mit RM.
    Der Rest sind Lines, falls jemand nach einer Idee für ein Spiel sucht. [Habe][sie][dementsprechend][low][(0.25)][gelistet.][Denn][was][publiziert][wird,][wird][auch][ausgewertet.]

    @goran: Wenn morgen Do ist, guck ich Fr. Geb dir dann hier Bescheid, wenn ich dir geantwortet habe.

  2. #UEL 2017/18 – Group Stage 4th Round [G-L]: Auswertung
    >>> https://share-your-photo.com/img/b1fe35223c.jpg

    ARS-Roster Stern: Klassisches Beispiel bezüglich Line-Up (bspw. Torwart Nummer 3) und Line-Movement (Closing Line AH-1 gleich AH-1.25 bei Publikation). Die getroffene Grundeinschätung kann dann mal revidiert werden und die Wette vielleicht sogar geskippt werden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben