Gerüchte um Tom Dwan – Verlobung und Rückkehr nach Vegas?

Ein mittlerweile selten gewordenes Bild: Dwan am Pokertisch
Ein mittlerweile selten gewordenes Bild: Dwan am Pokertisch

Eines der absoluten Lieblingsthemen der amerikanischen Pokermedien ist der Verbleib von Tom Dwan.

Der einstige Superstar des Pokerzirkus hat sich in den letzten Jahren extrem rar gemacht und ist nur noch selten am Pokertisch zu sehen – seine Teilnahme beim Relaunch von Poker After Dark wurde bereits als Sensation verkauft.

Außerdem wird immer wieder über finanzielle Probleme spekuliert, Dwan hat die so genannte „durrrr Challenge“ gegen Dan Cates immer noch nicht fortgesetzt, zahlt offenbar aber Raten.

Dank Vlogger Pete Manzinelli  und Brandon Adams gibt es nun aber ziemlich konkrete Neuigkeiten zu Tom Dwan.

In einem Gespräch mit Manzinelli verriet Adams, dass Dwan verlobt sei und nach Las Vegas zurückkehre.

Wer die Auserkorene ist, wollte oder konnte Adams nicht sagen – die von Manzinelli ins Spiel gebrachte Blondine aus Montenegro dürfte wohl eher eine Fehlspekulation sein.

Hier Manzinellis gesamter Vlog zum Thema „Was macht Tom Dwan?!“

http://

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben