WSOPE Side Event – Iranischer Sieg beim PLO Turbo, Andreas Klatt wird Dritter!

WSOPE_PLO#2_1Für alle Omaha-Fans fand am Montag im King´s ein €550 Side Event statt. Gespielt wurde im Turbo-Format mit 15.000 Startchips. Die Blinds stiegen alle 15 Minuten, ein Re-Entry war zur Abwechslung einmal nicht erlaubt.

41 Starter ließen den Preispool auf €19.475 anwachsen, für die besten sechs Akteure gab es Geld. Den Sieg sicherte sich der Iraner Mohammadjavad Haddadnia für €6.621. PLO-Bracelet Gewinner Andreas Klatt bewies erneut, dass er ein guter Allrounder ist, er wurde am Ende Dritter für €2.921.

WSOPE Side Events – €550 PLO Turbo

Entries: 41

Preispool: €19.475

Pos.First NameLast NameNick NameCountryPayout
1MohammadjavadHaddadniaIran€ 6.621
2DanieleScatragliItaly€ 4.577
3AndreasKlattGermany€ 2.921
4Paulvan OortNetherlands€ 2.240
5OlegSuntsovRussian Federation€ 1.753
6TobiasPetersNetherlands€ 1.363

WSOP Europe Side Events

EUROPE [SE]

Quelle / Bildquelle: King´s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben