partypoker MILLIONS Online – $5 Millionen Preispool geknackt, Viktor Blom unter den letzten 25!

partypoker Millions OnlineGanz im Zeichen der MILLIONS Online stand der gestrige Pokertag auf partypoker. Tagsüber gab es über die zahlreich stattfindenden Satellites noch die letzten Tickets für das MILLIONS zu gewinnen, bevor es ab 15 Uhr mit dem dritten Starttag 1C und später ab 18:30 Uhr mit dem vierten Starttag 1D weiterging. Zu den zuvor aus Tag 1A & 1B erreichten 644 Entries kamen 190 aus 1C und weitere 185 aus 1D hinzu. Insgesamt reichte die Anzahl der Entries, um die $5 Millionen Garantie zu knacken. Am Abend dann ab 21.40 Uhr ging es für noch 227 Spieler direkt in die nächste Runde. Die Bubble platzte mit Platz 105, danach gab es den Min-Cash von $10.270. Gespielt wurde bis zum Ende von Level 14, danach stoppte das Turnier mit noch 25 übrigen Teilnehmern. Deutlich abgesetzen vom restlichen Feld konnte sich FilthyTrousers. Als Einziger beendete er den Tag mit mehr als 100.000.000 Chips und hat nun beste Aussichten auf die $1.027.000 Siegprämie. Einen Platz im Finale sicherte sich auch der Schwede Viktor „Isildur1“ Blom, der aktuell mit dem Average an Chips auf Rang elf rangiert. Ebenfalls noch dabei ist der Finne Juha Helppi. Er belegt vor dem letzten MILLIONS-Tag Platz 15.

 

Hier die Ergebnisse der partypoker MILLIONS Online nach Tag 2

 

OnlineMILLIONSDay3

Wer bisher bei partypoker noch kein Spielerkonto besitzt, der sollte dies schleunigst nachholen. Auf partypoker bekommt ihr wöchentlich bis zu 40% Cashback und es begleiten euch viele weitere tolle Aktionen. Neukunden profitieren zudem von einem 100% Willkommensbonus bis zu €325. Für Hochgepokert-Leser gibt es den Bonus Code WILLKOMMENHGP

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben