€100.000 Garantie – Heute Abend fällt der Startschuss zur Triple-A-Series

triplea_dez_2017-1-197x225Zum letzten Mal in diesem Jahr fällt heute Abend der Startschuss zur Triple-A-Series in der Spielbank Berlin.

Um kurz nach 18 Uhr beginnt der Starttag 1a, für den wie gewohnt €333 Startgeld fällig werden. Wer es morgen auch nicht zu Starttag 1b schafft, kann sich auch noch am Samstag vor Beginn von Tag 2 per Late Reg einkaufen.

Gestern Abend wurde noch einmal ein €66-Satellite ausgetragen, das mit 153 Entries gut besucht war und schon einmal 27 Tickets für das Main Event produzierte,

Jeder Spieler erhält als Startdotation 40.000 Chips, danach geht es mit 45-Minuten-Leveln und unbegrenzten Re-Entries in Richtung Tag 2, ab dem das Turnier als Freezeout ausgetragen wird.

Wer erst morgen zur Triple-A-Series antreten will, kann versuchen, sich heute Abend einen Platz bei der WPT Deepstacks zu sichern, die Anfang Januar in der Spielbank Berlin gastiert.

Um 21 Uhr beginnt das erste €165 Satellite, und pro €1.500 im Topf wird ein Ticket ausgeschüttet, das zur Teilnahme im neuen Jahr berechtigt.

Alle Infos zur Triple-A-Series findet ihr auf der Website der Spielbank Berlin bzw. hier im Turnierplan:

triple_a_dez-516x1024

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben