asia11 ist der AFOPS 2017 PLO Deep Stack Champion

AFOPS 2017Am Freitag kamen die Pot Limit Omaha Fans bei den Austrian and Finnish Online Poker Series auf win2day voll auf ihre Kosten. Es kauften sich 370 Spieler für €45,50 + €4,50 in das Turnier mit einem garantierten Preispool in Höhe von €20.000 ein und somit gab es für die Teilnehmer ein nettes Overlay. Der Spieler „asia11“ durfte sich über den Sieg und ein Preisgeld in Höhe von €3.680 freuen, Runner-Up wurde der User „SchwererGustav“ für immerhin noch €2.850.

Der gestrigen PLO Champion darf sich am 17. Dezember mit den anderen AFOPS-Siegern beim €5.000 Championship Turnier messen, wofür er freien Eintritt erhält.

Heute stehen zwei weitere AFOPS Events auf dem Turnierplan. Ab 19:30 Uhr startet das €15.000 NLH Deep Stack Turbo Rebuy Event mit einem Buy-in von nur €20. Ebenfalls ab 19:30 wird ein PLO H/L Turnier angeboten und für ein Buy-in von €10 werden €5.000 garantiert. Sämtliche Informationen rund um das win2day Pokerangebot findet ihr auf der win2day Homepage:

Anbei die Sieger der bisherigen AFOPS Turniere:

TurnierstartNameGarantiertBuyinChampion
So, 3.12., 19.30 Uhr€ 50.000,- NLH Rebuy€ 50.000,-€ 20,-deromy
Mo, 4.12., 19.30 Uhr€ 10.000,- PLO Turbo Rebuy 5-max€ 10.000,-€ 10,-Orwell
Di, 5.12., 19.30 Uhr€ 12.500,- NLH Turbo Rebuy 5-max€ 12.500,-€ 10,-13lobo08
Mi, 6.12., 19.30 Uhr€ 7.500,- NLH Deep Stack Turbo€ 7.500,-€ 10,-gringo1
Mi, 6.12., 19.30 Uhr€ 10.000,- Sökö Rebuy€ 10.000,-€ 20,-abopase
Do, 7.12., 19.30 Uhr€ 20.000,- NLH 5-max€ 20.000,-€ 50,-PamPamPake1
Fr, 8.12., 19.30 Uhr€ 20.000,- PLO Deep Stack€ 20.000,-€ 50,-asia11
Sa, 9.12., 19.30 Uhr€ 15.000,- NLH Deep Stack Turbo Rebuy 5-max€ 15.000,-€ 20,-
Sa, 9.12., 19.30 Uhr€ 5.000,- PLO H/L Rebuy€ 5.000,-€ 10,-
So, 10.12., 19.00 Uhr€ 100.000,- NLH Main Event€ 100.000,-€ 100,-
So, 17.12., 19.30 Uhr€ 5.000,- Championship Event€ 5.000,-

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben