Timothy Adams holt sich das PSC Prag €50k Super High Roller für €555.000

Timothy_AdamsDer kanadische Poker-Pro Timothy Adams macht am dritten Tag des €50k Super High Roller mit seinen zwei Finalgegnern kurzen Prozess. Mit einer deutlichen Chiplead startete Adams gegen den Spanier Adrian Mateos und Shortstack Mikita Badziakouski aus Weißrussland in das Finale. Dort tauschten seine Gegner zwar noch einmal die Positionen, jedoch schaffte es keiner der beiden den Sieg des Kanadiers ernsthaft in Gefahr zu bringen. Der Super High Roller Titel brachte Adams eine Prämie von €555.000 ein, womit er seine Live-Gewinne auf fast $8 Millionen verbessern konnte.

PokerStars Championship Prag – €50k Super High Roller

Entries: 27 (7 Re-Entries)

Preispool: €1.632.510

Platz

Name

Nation

Preis

1

Timothy Adams

Canada

€555.000

2

Mikita Badziakouski

Belarus

€383.600

3

Adrian Mateos

Spain

€244.900

4

Orpen Kisacikoglu

Turkey

€187.710

5

Sam Greenwood

Canada

€147.000

6

Koray Aldemir

Germany

€114.300

Quelle / Bildquelle: PokerStarsBlog, Neil Stoddart

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben