Highstakes im Internet – Schönes Weihnachtsgeld für BlackFortuna

Viktor Blom, die Online-Legende
Viktor Blom, die Online-Legende

Zur Weihnachtszeit geht es traditionell auch an den Pokertischen ein wenig ruhiger zu, aber im Internet wurde natürlich trotzdem Cashgame gespielt.

Vor allem Pot-Limit Omaha wurde auf den Highstakes gespielt, und bei Blinds von $25/$50 war es vor allem ein Spieler, der sich freuen durfte.

„BlackFortuna“, der seit seinem Einstieg auf den Highstakes im Frühjahr schon einige kräftige Swings hingelegt hat, räumte kräftig ab und gewann in 873 Händen über $44.000.

Die bekanntesten Namen in der Partie Ignat „0Human0“ Liviu und Joni „Bustoville“ Jouhkimainen verloren nach größeren Verlusten recht bald die Lust und auch Online-Legende Viktor „Isildur1“ Blom legte mit 330 Händen in den letzten beiden Tagen eine Art Pause ein.

Hier die größten Gewinner und Verlierer der letzten beiden Tage:

 

Die größten Gewinner der letzten 48 Stunden

„BlackFortuna“ 873 Hände +$44.062
„FerMorhy“ 141 Hände +$17.913
„SP3WMONKEY“ 124 Hände +$13.575
„Limwonster“ 500 Hände +$9,429
„skattefar“ 242 Hände +$8.772

 

Die größten Verlierer der letzten 48 Stunden

„Sekt1“ 222 Hände -$15.352
„ikoon“ 51 Hände -$10.822
Ignat „0Human0“ Liviu 43 Hände -$9.664

Joni „Bustoville“ Jouhkimainen

 131 Hände -$9,415
„Drochba“ 294 Hände -$8.735

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben