German Poker Tour – 285 Entries an Tag 1b, heute letzter Starttag

GPT Special Christmas EditionNach dem verständlicherweise verhaltenen Auftakt am 2.Weihnachtsfeiertag ging bei der Christmas Edition der German Poker Tour im King’s Casino gestern die Post ab.

237 Spieler starteten in Tag 1b, und mit 48 Re-Entries konnten insgesamt 285 Teilnehmer verbucht werden. Unterm Strich sind damit bereits 374 Buy-Ins getätigt worden – es müssen allerdings noch einige dazukommen, damit für das King’s kein Overlay fällig wird.

Am besten schlug sich gestern der Tscheche Martin Šlajer, der knapp 460.000 Chips eintütete und sich damit vor Szymon Bujok aus Polen und dem King’s Reg chiKKita banAAna an die Spitze des Feldes setzte.

116 Spieler haben sich bereits für Tag 2 qualifiziert, doch ist heute mit einem noch größeren Ansturm zu rechnen und an Tag 2 ist während des ersten Levels sogar noch die Late Reg möglich, sodass sicher noch mindestens die gleiche Anzahl von Spielern dazukommen wird.

Außerdem findet heute wieder die King’s Hold’em Championship mit einem Buy-In von €110 statt.

Hier der Stand nach Tag 1b:

GPT German Poker Tour ®
Main Event
Date:December 26 – 30Players:237
Buy-In:€ 270Re-Entries:48
Consumption fee:€ 29Rebuys:0
Prize Pool GTD€ 200.000Add-Ons:0
Starting Stack:50.000Leveltime:45/60 min
Entries total:374Players left116
PosFirst NameLast NameCountryChipcount
1MartinŠlajerCzech Republic459.900
2SzymonBujokPoland430.000
3chiKKita banAAnaGermany401.100
4PatrickSchuhlFrance383.500
5PetrGründlCzech Republic364.000
6ggbnGermany353.000
7SandroTschanSwitzerland351.200
8TekmanGermany345.000
9AndreasBurgerGermany304.800
10taucherGermany295.500
11GuidoCoenenGermany285.700
12DominikMartanCzech Republic280.200
13VERITASGermany279.300
14AbdelmejidMaghraouiFrance275.400
15StefanScharerGermany268.400
16MarkusDoblerGermany266.500
17GabrielRiedlAustria265.400
18Roland HelmutMäusbacherGermany265.400
19KarolRadomskiPoland265.100
20DjadidArifovskiGermany250.000
21AlexanderChalmersIreland245.900
22TinaUgljarGermany237.800
23DanielKotowskiGermany237.400
24MichaelWitterGermany219.700
25AndreasDuchanGermany209.600
26Fatih FiratYusufogluFrance203.300
27DanielFreyGermany195.200
28Tsubasa OhzoraGermany190.300
29AlbanoLlaniBelgium190.200
30RadomilLétalCzech Republic183.500
31FUZZYGermany182.800
32EduardBukmaierGermany182.000
33DawidPustulaPoland172.000
34MatoušSkořepaCzech Republic167.000
35PavelČervenýCzech Republic162.700
36DanielOrtliebGermany154.100
37MustaphaYusufoglunevyplneno151.800
38FlorianGoßGermany150.800
39MarekŠindelářCzech Republic147.200
40BegaBosnia and Herzegovina143.900
41M.YnockGermany143.000
42ChristofBiernatGermany143.000
43JacekPustulaPoland140.000
44HollywoodGermany136.000
45MilanTopolySlovakia135.800
46JiříNajmanCzech Republic130.000
47AndrejRacekSlovakia124.200
48JurajLiškaGermany123.700
49TonyLeuschkeGermany122.100
50WalterMaturaAustria117.200
51SerkanYagsatanGermany116.500
52ElenaGermany114.300
53OlligoalllGermany110.000
54AntonínNavrátilCzech Republic108.400
55BrunoKaufmannSwitzerland105.300
56JochenGeiselmannGermany102.500
57LUCA1611Czech Republic102.100
58MilanDohňanskýCzech Republic100.200
59Jean BaptistePoirotFrance99.400
60SamanNasseriLuxembourg96.000
61EndrauusGürbüzGermany95.800
62RaulCucGermany95.700
63JaroslavNovotnýCzech Republic95.200
64BerndPlutzkatGermany93.800
65JakubSzczotkaPoland92.900
66RoccoDenmark91.500
67Olle IckeGermany87.500
68AndreiKurdiukovRussian Federation87.200
69AntonelloGermany86.000
70TobiasMathässGermany81.700
71DMGermany79.100
72KarlKissingerGermany73.900
73JosefCírCzech Republic70.200
74Rapid88Austria67.600
75YannickPernot-IyodaGermany63.100
76UrsulaWaserSweden62.000
77JakubWloszekPoland56.500
78ChristophStammelGermany54.000
79COLD4Germany53.200
80AndrejPaškaSlovakia47.500
81JosefAntošCzech Republic45.200
82SebastianMarraGermany41.400
83PiotrSadowskiPoland41.300
84BerndHölzlGermany41.100
85SergejsDubovsGermany29.000
86KlausLehleiterGermany23.800

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben