Casino Schenefeld – Christos M. schnappt sich das Funky Deepstack

spielbank-schenefeldBei den letzten Turnieren des Jahres 2017 im Casino Schenefeld durfte man sich im hohen Norden einmal mehr über gute Teilnehmerzahlen freuen.

Beim Double Chance am 29.Dezember nahmen 85 Spieler teil und bezahlten das Startgeld von €88.

Damit ging es um €6.800, und der Großteil des Preisgeldes wurde unter den fünf Top-Platzierten aufgeteilt, die sich auf einen Deal einigten.

Alle fünf kassierten eine vierstellige Summe, der offizielle Sieg und der größte Betrag gingen an Clemens G.

Endstand Double Chance

PlatzVornameNamePreisgeldDeal
1ClemensG.1.960 €1.290 €
2MartinW.1.430 €1.240 €
3JanW.1.020 €1.105 €
4ThomasS.720 €1.025 €
5VadimS.530 €1.000 €
6MohammadQ.390 € 
7DenizG.270 € 
8DanielB.190 € 
9JürgenF.150 € 
10HenryS.140 € 

 

Gestern wurde das Turnierjahr dann mit dem Funky Deepstack beschlossen, bei dem sich für €150 noch einmal 53 Entries an die Turniertische begaben.

Dieses Mal wurde das Turnier ohne Deal entschieden, als Sieger und Gewinner von €2.415 ging Christos M. hervor.

Endstand Funky Deepstack

PlatzVornameNamePreisgeldDeal
1ChristosM2.415 € 
2ReneW1.810 € 
3JamilO1.360 € 
4ErcanA900 € 
5CalgarA600 € 
6ClemensG450 € 
7FlorianB 150 €

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben