Mit den Aussie Millions startet am 17. Januar das größte Pokerfestival der südlichen Hemisphäre!

Aussie Millions 2018Am 17. Januar ist es wieder soweit. Mit der Aussie Millions Poker Championship 2018 startet im Crown Casino Melbourne (Australien) die größte Turnierserie der südlichen Erdhalbkugel. Vom 17. Januar bis 05. Februar 2018 finden hier innerhalb von 20 Tagen 26 hochkarätige Turniere statt. Die Buy-Ins bewegen sich zwischen AU$1.150 und AU$100.000. Das Highlight ist natürlich der AU$10.600 Aussie Millions Main Event der vom 28. Januar bis 04. Februar gespielt wird. Die Spieler haben die Möglichkeit an einen der drei Starttage Eins ins Turnier einzusteigen. Zum Start gibt es am 17. Januar das AU$1.150 Opening Event, bei dem ein Preispool von AU$1.000.000 garantiert wird. Dann gibt es auch noch drei High Roller Turniere. Die AU$25.000 Challenge am 25. Januar, die AU$50.000 ANTON Challenge am 28. Januar und die AU$100.000 Challenge am 04. Februar. Die AU$250.000 Challenge wurde in diesem Jahr gestrichen. Sicherlich dürfen wir wieder viele deutschsprachige Grinder in Down Under begrüßen, die das Festival gleich mit einem Urlaub verbinden. Für viele Poker Pros zählt das Festival im Crown Casino zu den schönsten Locations im Pokerzirkus.

Weitere Informationen zu den Aussie Millions gibt es hier.

Aussie Millions 2018 Schedule 1

Aussie Millions 2018 Schedule 2

Quelle/Bildquelle: Aussie Millions

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben