Casino Schenefeld – 12 Spieler sichern sich ein €550 Hochgepokert Masters Main Event Ticket

HGP-Masters-FlyerNur noch einmal schlafen, dann finden im Casino Schenefeld die Hochgepokert Masters statt. Am Sonntag bot sich in dem Casino vor den Toren Hamburgs die Möglichkeit beim Hochgepokert Masters Satellite günstig ein €550 Main Event Ticket zu gewinnen. 55 Teilnehmer nahmen gestern an dem Main Event Satellite teil und ein erzielter Preispool von €6.950 bedeutete 12 Tickets.

Während der heutige Montag im Casino Schenefeld pokerfrei ist, starten die Hochgepokert Masters am Dienstag klassisch mit dem €440-Pot-Limit-Omaha-Auftaktturnier. Mit dabei sein wird nicht nur HGP Boss Jan-Peter Jachtmann, sondern es werden auch viele andere bekannte Spieler erwartet, darunter Namen wie der Ex-Fußballprofi Sergey BarbarezJules Ayoub, Christian Stratmeyer oder Professor Toni.

Am zweiten Tag der HGP Masters steht neben dem PLO-Finale auch ein letztes €110 Main Event Supersatellite statt, bevor am Donnerstag das €550 Main Event gestartet wird. Auf Hochgepokert werdet ihr in den kommenden Tagen mit frischen News natürlich auf dem Laufenden gehalten.

Hier die Ergebnisse des gestrigen Main Event Satellites sowie der komplette Turnierplan der HGP-Masters Serie.

Hochgepokert Masters Main Event Satellite

Entries: 55

Preispool: €6.950

Platz

Vorname

Name

Preisgeld

1

Tahir

C

Ticket 550€ + 29€

2

Axel

H

Ticket 550€ + 29€

3

Lars

G

Ticket 550€ + 29€

4

Wilhelm

S

Ticket 550€ + 29€

5

Vojtech

R

Ticket 550€ + 29€

6

Robert

S

Ticket 550€ + 29€

7

Hubert

B

Ticket 550€ + 29€

8

Daniel

A

Ticket 550€ + 29€

9

Franz

B

Ticket 550€ + 29€

10

Frank

S

Ticket 550€ + 29€

11

Matthias

K

Ticket 550€ + 29€

12

Vedran

M

Ticket 550€ + 29€

HGP Masters Turnierplaner

HGP Masters Termine

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben