Donnerstag beginnt das partypoker Millions Germany Festival im King’s mit unglaublichen 12,5 Millionen Euro GTD!

teaser-festivalEs ist soweit, das lange Warten hat ein Ende. Nach unzähligen Online-Satellites und Online Starttagen Eins fällt am Donnerstag um 12:00 Uhr im King’s Rozvadov endlich der Startschuss zur ersten partypoker Millions Germany. Vom 08.- 18. Februar gibt es in elf Tagen insgesamt garantierte Preisgelder in Höhe von €12.500.000 zu gewinnen. Los geht es vom 08.- 09. Februar mit fünf Live-Starttagen Eins des €200+€20 partypoker Grand Prix. Für das vergleichsweise kleine Buy-In von €200+€20 geht es um ein Preisgeld von €500.000. Bereits seit Sonntag laufen auf partypoker die Online-Starttage Eins und ab Donnerstag kann man auch live zu den Karten greifen. Am Samstag spielen dann alle Online und Live qualifizierten Spieler zusammen im King’s den Tag 2. Der Sieger wird erst am Sonntag im Finale gesucht.

Des weiteren gibt es zwei Side Events für €1.000+€100 bei denen jeweils €1.000.000 garantiert werden. An die High Roller wurde natürlich auch gedacht. Hier stehen drei Events auf dem Programm mit Buy-Ins von €10.000+€300, €25.000+€500 und ein Super High Roller für €50.000+€1.000. Jedes dieser High Roller Turniere garantiert ein Preisgeld von €1.000.000.

Das Highlight des Festival ist der €5.000+€300 Main Event vom 14.- 18. Februar bei dem es um mindestens €5.000.000 gehen wird.
Wer das €5.300 Main Event der partypoker Millions Germany spielen möchte, der hat in den kommenden Tagen gleich mehrfach die Chance, sich ein Ticket über die Final-Satellites auf partypoker zu erspielen. Täglich ab 21 Uhr findet auf partypoker ein Satellite-Finale mit 10 garantierten Main Event Tickets statt.

Wer noch kein Konto bei partypoker hat, kann sich mit diesem Link anmelden und von einem Willkommensbonus von bis zu €325 sowie 40% Cashback pro Woche profitieren.

Alle wichtigen Informationen zur partypoker Millions Germany gibt es hier.

millions-germany_all_1

millions-germany_all_2

Quelle/Bildquelle: partypoker, King’s Europe

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben